Serien

"Big Bang Theory": "Bett-Geständnis" von Mayim Balik

Nicht nur Amy und Sheldon sind sich bei "The Big Bang Theory" näher gekommen. Das trifft auch auf die Schauspieler zu: Kürzlich machte Mayim Bialik ein Geständnis!

The Big Bang Theory Staffel 11 Amy Sheldon
"Big Bang Theory": Nicht nur in der Serie verbrachten "Sheldon" und "Amy" germe Zeit im Bett. CBS
 

„The Big Bang Theory“: Amy und Sheldon lieben die Bett-Szenen

Jim Parsons und Mayim Balik verbrachten am Set von „The Big Bang Theorie“ eine Menge Zeit miteinander. Vor Kurzem verriet die Schauspielerin von Amy Farrah Fowler über Facebook live: „Meine liebsten Erinnerungen mit Jim Parsons sind die Bett-Szenen. Auch er genoss die sehr.“  

 

Liebesdrama am Set von „The Big Bang Theory“?

Was ist denn da los? Verliebte sich die Mutter von zwei Söhnen etwa in ihren schwulen (und glücklich verheirateten) Kollegen? Zum Glück blieb so ein Liebesdrama am Set wohl aus.

Laut Mayim Bialik sind Jim Parsons und sie eher gemütliche Menschen. "Bei den Bett-Szenen konnten wir gemütlich herumsitzen und reden, während wir auf den nächsten Take warteten“, erklärte die Schauspielerin.

So sieht es auch auf dem Beweisfoto aus, das Mayim Bialik vom Set schickte:

Schade, dass "The Big Bang Theory" irgendwann enden musste! Wir vermissen Amy und Sheldon sehr - inklusive ihrer skurrilen Bett-Szenen! 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt