News

Beziehungs-Aus bei den Geissens?

Oh Gott! Bei dem wohl glamouröseste Traumpaar des deutschen Trash-TV, Robert und Carmen Geiss, scheint der Glanz abzublättern. Wenn man sich so lange ein Bett teilt, werden die Marotten anscheinend nicht weniger. So war die Beziehung der beiden in all den Jahren nicht immer auf Rosen gebettet. 

Die Geissens Look
Robert und Carmen Geiss: Wie lange wird ihre Beziehung noch halten? RTL2

Gegenüber „RTL Exclusiv“ gestehen  Robert und Carmen jetzt, dass sie bereits eine Beziehungs-Pause hatten. „Wenn man mit 15 oder 16 zusammenkommt und das soll dann für immer sein - das will man dann nicht wahr haben“, erläutert Carmen. Weiter hieß es, dass die Trennung aber nicht länger als 14 Tage angehalten haben soll. „Da habe ich gemerkt, dass er mir dann doch sehr fehlt“, sagt die üppige Blondine.

Nach so vielen Ehe-Jahren hat der Macher Robert natürlich auch noch einige Beziehungs-Tipps auf Lager: „Man darf nicht nachtragend sein und sollte versuchen Streit zu vermeiden, der länger als 12 Stunden geht. Wenn wir abends ins Bett gehen, legen wir den Streit beiseite und stehen am nächsten Morgen neu auf“ erklärt der Multi-Millionär. 

Da sieht man wieder: Es ist nicht alles Gold was glänzt, und auch „Die Geissens“ kochen nur mit Wasser. Beziehung ist Arbeit und wer es schafft sie so lange aufrecht zu erhalten wie Carmen und Robert, der hat auch mal ein Lob verdient. Wenigstens in einem Bereich ihres Luxus-Lebens können die beiden mal punkten.  
 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt