close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fernsehen

„Better Call Saul“ mit Aaron Paul?

Es scheint eine bombensichere Sache zu sein: Wir werden Jesse Pinkman wiedersehen! Und zwar im „Breaking Bad“-Spin-Off „Better Call Saul“.

Es ist endlich mal kein Gerücht, das irgendein Insider verbreitet: Aaron Paul selbst hat nun in gleich zwei Interviews verkündet, dass es ein Wiedersehen mit seinem „Breaking Bad“-Alter Ego geben wird. Ja, Jesse Pinkman kehrt zurück nach Albuquerque!

Gut, er formuliert die Details über einen Einsatz bei Better Call Saul“ gegenüber „Focus online“ noch recht vorsichtig, da sind wir nachsichtig: „Ich bin mir nicht ganz sicher und kann nichts offiziell dazu sagen. Ich bezweifle es allerdings sehr, dass wir Jesse Pinkman nicht mehr wiedersehen werden.“ Soso.

Und weil das Spin-off vor der Zeit von „Breaking Bad“ spielt, werden wir Jesse Pinkman vielleicht sogar als lebensbejahenden Menschen kennenlernen. Das zumindest ist Pauls innigster Wunsch wie er „Radiotimes“ erzählt: „Es ist ein Prequel, also spielt es in der Zeit, bevor Walter White das Leben vieler Charaktere zerstört hat. Daher würde ich Jesse gern als glücklicheren Menschen spielen. Es wäre schön, ihn fröhlicher zu sehen.“

Trotzdem sollte Jesse Pinkman nicht wieder zu einer festen Größe im Cast werden – zumindest wenn es nach Aaron Paul geht: „Die Serie dreht sich um Saul Goodman – um seine ganze Geschichte. Es wäre toll, in ein oder zwei Episoden mitzuspielen. Es liegt in den Händen von Vince Gilligan und Peter Gould. Ich werde tun, was immer sie wollen, denn ich liebe sie wirklich abgöttisch dafür, dass sie mir diese Karriere ermöglicht haben.“

Dabei war es anfangs nicht mal sicher, dass Paul überhaupt Jesse Pinkman spielen darf, denn wie er „Focus online“ erklärt, fanden die Produzenten ihn zu glatt für die Rolle des Junkies: „Aber Vince Gilligan, der Macher der Serie, wollte mich unbedingt haben. Er hat sogar gedroht, die Serie fallen zu lassen, falls ich nicht mit an Bord komme.“
Bei so viel gegenseitiger Liebe dürfte eine Wiederkehr von Jesse Pinkman alias Aaron Paul in „Better Call Saul“ wohl sonnenklar sein…

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt