Kino

Bestätigt: "Scooby-Doo" kehrt in animierter Form ins Kino zurück!

Scooby-Doo, wo bist du? Mittlerweile wissen wir ganz genau, dass wir den beliebten Hundedetektiv und sein Team bald wieder in kultiger Animationsform im Kino finden werden. Denn Warner bestätigte jetzt eine Neuauflage im klassischen Design.

"Scooby-Doo": Neuer Animationsfilm
Sind bald wieder im Einsatz: Scooby-Doo und seine clevere "Truppe"

Es wird zwar noch eine Weile dauern bis sich "Scooby-Doo"-Fans wieder auf einen neuen Fall ihres Lieblingsdetektivs mit dem großen Appetit freuen dürfen, doch das Filmstudio Warner Bros. bestätigte jetzt, dass es eine Neuauflage von "Scooby-Doo" für September 2018 plane. Im Gegensatz zu den Realfilmablegern aus dem Jahr 2002 und 2004 wird Scooby-Doo diesmal aber wieder in animierter Form auf Geister- und Gangsterjagd gehen.

Animationsspezialist Tony Cervone wird für die Regie verantwortlich zeichnen, während Matt Lieberman das Drehbuch zum Animationsfilm beisteuern wird. Mit dabei sind natürlich auch wieder Fred, Daphne, Velma, Shaggy und vielleicht auch Scrappy-Doo, die wie immer gemeinsam einen kniffligen Fall lösen werden.

Fans von "Scooby-Doo" sind über die Mitteilung jedenfalls hocherfreut, nachdem die Realfilm-Versionen die meisten Zuschauer eher enttäuscht hatten. Nun bekommen wir endlich wieder eine "Scooby-Doo"-Version spendiert, die uns an viele nostalgische Kindheitsmomente erinnert.

TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!