X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Serien

Berlin - Tag und Nacht: Wie schlimm ist Bastis Krankheit?

Wird Tom Basti bei "Berlin - Tag und Nacht" helfen können, die Anfänge seiner möglichen Erkrankung in den Griff zu bekommen?

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Berlin - Tag & Nacht - Peggy und Basti
BTN: Basti entwickelt einen Reinheitswahn. Foto: RTLzwei

Bei "Berlin - Tag und Nacht" versucht Basti derzeit alles, um Ole aufzubauen. Der leidet nämlich sehr unter Mandy Ankündigung, sich in Brandenburg niederlassen zu wollen, und Basti hat ein schlechtes Gewissen, da er eine Mitschuld daran trägt. Nach der Affäre von Basti und Mandy konnte Ole seiner Freundin nicht mehr vertrauen, beendete die Beziehung.

 

BTN: Wie schlecht geht es Basti?

Doch wie die Vorschau verrät, leidet Basti bald nicht mehr nur unter seinem schlechten Gewissen. Stattdessen entwickelt er einen Reinheitswahn. Der scheint riesige Ausmaße anzunehmen, denn Ende Januar fällt Tom dieser sogar beim gemeinsamen Putzen der WG auf. Er merkt, dass Basti einen "zwanghaften Abscheu vor Bakterien" hat, so RTLzwei. Zunächst macht er sich noch über Basti lustig, merkt dann aber, wie ernst die Sache ist und beschließt, Basti zu helfen.

Wie schlimm steht es um Basti wirklich? Handelt es sich bei seinem Reinheitswahn schon um eine Zwangsstörung und damit eine richtige Krankheit, die schwer zu behandeln ist? Betroffene können darunter schlimmstenfalls ein Leben lang leiden... 

Auch interessant:

Wie es um Basti steht, erfahren wir ab dem 31. Januar bei RTLzwei und ab dem 24. Januar bei RTL+.*

 

*Affiliate-Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt