Fernsehen

"Berlin – Tag und Nacht"-Star: RTL sagt Jan Leyk ab

Der ehemalige BTN-Star Jan Leyk (35) meldet sich zurück.

Jan Leyk und Senna Gammour
Treffen Jan Leyk und Senna Gammour morgen bei RTL aufeinander? Vorerst wohl nicht. Fotos: Getty Images

Nach seinem Geständnis, unter Angstzuständen zu leiden, ist Jan Leyk zurück in der Öffentlichkeit. Im während der Corona-Krise entbrannten Influencer-Streit hat er sich auf die Seite Oliver Pochers (42) geschlagen.

Teils wenig diplomatisch kritisierte Leyk zuletzt seine ehemalige BTN-Kollegin Anne Wünsche (28), Influencerin Sarah Harrison (28) und „Bachelor“-Girl Angelina Heger (28) für ihre Instagram-Aktivitäten.

 

BTN-Star Jan Leyk bei Marco Schreyl

Wie Leyk, der inzwischen vor allem als DJ arbeitet und sich um sein Modelabel kümmert, am Samstag verkündete, sollte er am Montag, 30. März, ab 16 Uhr in Marco Schreyls (46) Talkshow (16 Uhr, RTL) seine Sicht der Dinge darlegen.

Angeblich war auch die ehemalige Monrose-Sängerin Senna Gammour (40) eingeladen. Sie stand nach einem auf den sozialen Medien verbreiteten Nagelstudio-Besuch kurz vor der Corona-Kontaktsperre ebenfalls im Fadenkreuz Pochers.

 

RTL muss Jan Leyk absagen

Wie Jan Leyk am Sonntagabend bei Instagram bekannt gab, wird RTL Marco Schreyls Talkshow zum Thema "Influencer" verschieben. Aufgrund der aktuellen Debatte schiebt der Sender eine Ausgabe ein, die sich mit Kinderpornographie im Internet befasst.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt