Stars

"Berlin - Tag und Nacht"-Star Anne Wünsche: Trennung vor Hochzeit! | Der Grund

Eigentlich wollten die einstige "Berlin - Tag und Nacht"-Darstellerin Anne Wünsche und ihr Partner Henning Marten heiraten. Doch daraus wird nun nichts mehr: Die beiden haben sich getrennt.

"Berlin - Tag und Nacht"-Star Anne Wünsche: Trennung vor Hochzeit!
BTN-Star Anne Wünsche und ihr Verlobter, Henning Merten, haben sich getrennt. Instagram/grasreh91

Fans von "Berlin - Tag und Nacht"-Star Anne Wünsche sind geschockt: Die Schauspielerin und ihr Verlobter Henning Merten, mit dem sie seit 2011 zusammen ist, haben sich überraschend getrennt. Dabei hatten die Eltern zweier Töchter eigentlich vorgehabt, noch in diesem Jahr zu heiraten. 

Auf Instagram verkündete die 27-Jährige die unheilvolle Nachricht: "Wir wissen eigentlich gar nicht wie wir anfangen sollen. Das jetzt öffentlich zu machen, ist wahnsinnig schwer", beginnt sie dort. "Es kostet uns ganz viel Kraft aber um allen Medien den Wind aus den Segeln zu nehmen und wilden Spekulationen entgegen zu wirken, haben wir gemeinsam - nach tagelangen, tränenreichen Gesprächen uns nun dazu entschieden euch offen mitzuteilen: Wir sind kein Paar mehr!"

 

"Berlin - Tag und Nacht"-Star Anne Wünsche: Trennung vor Hochzeit! | Der Grund

Weiter schreibt Anne Wünsche, der Grund für diese Entscheidung sei gewesen, dass sie ihren "gemeinsamen Lebenstraum in der Hektik und Schnelllebigkeit aus den Augen verloren haben." Auch der Tumult, den ihr Influencer-Dasein mit sich bringt, und die Arbeit haben wohl ihr Übriges getan. "Natürlich sind wir auch dankbar für unseren Job- wir lieben das ....aber darüber haben wir verpasst, an unserer Liebe zueinander zu arbeiten."

Lange haben sie gekämpft, doch am Ende hat es nicht ausgereicht, resümiert Anne Wünsche: "Nach anstrengenden Wochen, natürlich auch mit Streits & der harten, schonungslosen Erkenntnis, dass die Liebe nicht mehr ausreicht um als Paar gemeinsam zu leben, gehen wir, respektvoll und mit ganzer Liebe für unsere wunderbaren Kinder, als Freunde auseinander." Passend dazu postete sie ein Foto aus besseren Zeiten, auf dem sie sich die Hände reichen, doch so ganz können sie den Abstand zwischen ihnen nicht überwinden. 

Von ihren Fans bekommt die Mimin für ihr Trennungsstatement viele mitfühlende Herzchen-Likes. Hoffen wir, dass es für die junge Mutter und ihre Familie bald wieder bergauf geht!

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!