Serien

"Berlin - Tag und Nacht"-Milla: "Hier zählt jede Sekunde!" | Leons Reaktion

"Berlin - Tag und Nacht"-Liebling Milla kann es nicht fassen: Sie hat einen Knoten in ihrer Brust! Als sie zur Biopsie muss, weiht sie Leon ein. Er reagiert, als wäre sie bereits todgeweiht.

BTN: So reagiert Leon auf Millas Knoten in der Brust
Ist "Berlin - Tag und Nacht"-Milla todgeweiht? Als er von dem Knoten erfährt, verliert Leon völlig die Fassung...

Als Milla einen Knoten in ihrer Brust entdeckt, versucht sie, diesen erst einmal zu ignorieren. Doch als sie im Internet recherchiert, wird ihr klar, dass lediglich eine Frauenärztin ihr Gewissheit geben kann. Der Besuch endet anders als erhofft: Milla muss zu einem Biopsie-Termin, bei dem ihr Gewebe für eine Laboruntersuchung entnommen wird!

 

"Berlin - Tag und Nacht"-Biopsie: Milla todgeweiht?! | So reagiert Leon

Alleine kann und will Milla in ihrer Situation nicht sein, und so weiht sie Leon ein. Dieser ist völlig überrumpelt und begleitet Milla sorgenvoll zu dem Termin. Allerdings ist er weniger die starke Schulter, die sich Milla erhofft hat. Statt ihr gut zuzureden, behandelt er Milla wie eine Todgeweihte. Im Beisein der Ärztin verliert er schließlich völlig die Fassung: "Verdammt, was ist, wenn der Krebs streut? Hier zählt jede Sekunde!"

Auch Milla weiß, dass die Lage ernst ist. Wie ernst, das erfahren wir in den kommenden Tagen bei "Berlin - Tag und Nacht" auf RTL II...

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!