Serien

Berlin - Tag und Nacht: Emmi & Krätze bekommen doch Nachwuchs!

Das "Berlin - Tag und Nacht"-Paar Emmi und Krätze kann sein Glück kaum fassen: Die beiden bekommen ein Baby!

BTN-"Emmi" Denise Duck überrascht mit Ultraschall-Bild!
Überraschung: Krätze und Emmi werden bei "Berlin - Tag und Nacht" doch Eltern. Foto: Instagram/Berlin - Tag & Nacht

Seit ihrem Liebescomeback mit Krätze wünscht sich Emmi nichts sehnlicher als eine Familie. Umso glücklicher war sie, als sie kurz darauf feststellte, dass sie schwanger war. Doch dann der Schock: Es handelte sich dabei um eine Eileiterschwangerschaft, die per OP beendet werden musste. Als wäre das nicht schon schlimm genug, folgte im Anschluss dann die erschreckende Diagnose, die Emmi den Boden unter den Füßen wegzog: Sie könne keine Kinder mehr bekommen, so die Gynäkologin. 

 

BTN-Emmi: Baby-Glück für sie und Krätze

Nun schweben Emmi und Krätze unerwartet doch bald im Babyglück! Der Grund: Lynn will ihnen ihr Kind überlassen! Krätzes kleine Schwester erfuhr vor einigen Wochen, dass sie schwanger ist. Für eine Abtreibung war es da schon zu spät. Seither erklärt sie immer wieder, ihr Baby zur Adoption freizugeben. Doch an Emmi und Krätze, die sich darüber freuen würden, wenn sie die Eltern des oder der Kleinen werden könnten, will Lynn ihr Kind nicht geben - immerhin soll es ja nicht um sie herum aufwachsen und ständig in ihrer Nähe sein.

Doch offenbar vollzieht Lynn einen Sinneswandel. In einem rührenden Moment nimmt sie Emmi und Krätze zur Seite und verspricht ihnen ihren Nachwuchs. Emmi kann es kaum fassen! Sie wird tatsächlich Mutter!

Wie es bei "Berlin - Tag und Nacht" weitergeht und ob Lynn bei ihrer Entscheidung bliebt, erfahren wir wie immer bei RTLzwei und vorab bei TVNOW...

 

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt