Serien

„Berlin Tag und Nacht“ - Einbruch im Matrix: Wer ist der Täter?

Wie es Peggy geht und womit Milla in der aktuellen Folge „Berlin-Tag & Nacht“ konfrontiert wird, erfahrt ihr in unserer BTN-Vorschau.

Berlin Tag und Nacht Mel
„Millas" Weg zur neuen Barchefin ist steinig. / RTL II
 

BTN-Vorschau: Donnerstag, den 29. November

Das Glück ist nicht auf Peggys Seite und der Schock der letzten Tage sitzt immer noch tief. Sie kann es nicht begreifen, wie Basti seine Verlobte Mandy einen Tag vor seiner  Hochzeit mit Paula betrügen konnte. Als sie mitbekommt, dass der im Rollstuhl sitzende Sven ausgelacht wird und sie auch noch einen Strafzettel bekommt, zweifelt sie endgültig am Guten im Menschen.

Aber auch für Milla läuft es momentan nicht rund. Eigentlich sieht sie sich schon als neue Barchefin im Matrix, doch als sie von Frau Lettura den Auftrag erhält, eine neue Partyreihe zu planen, traut sie ihren Augen nicht. Im Berliner-Club wurde eingebrochen! Milla wird verantwortlich gemacht, die Alarmanlage nicht eingeschaltet zu haben und soll alleine für den Schaden auftauchen. Doch Milla lässt das nicht auf sich sitzen…

Wer der Täter des Einbruchs war, erfahrt ihr heute Abend bei „Berlin – Tag & Nacht“, ab 19:05 Uhr auf RTL2.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!