Serien

"Berlin - Tag und Nacht“: Das Mord-Drama um Nik eskaliert!

Ist Nik Schuld am Tod seines kleinen Bruders? Die schweren Vorwürfe seiner Mutter belasten den "Berlin - Tag & Nacht“-Liebling immer noch sehr. Die dramatische Situation eskaliert nun endgültig.

Berlin Tag und Nacht Nik
"Berlin - Tag & Nacht": Die Schuldvorwürfe fressen Nik innerlich auf. Und dann eskaliert die Situation komplett! RTL II

Wie soll man verkraften, wenn einen die eigene Mutter als Mörder bezeichnet? Für Nik ist der Alltag einfach ein Alptraum seit den schweren Vorwürfen, die er sich beinahe tagtäglich anhören muss. Nik droht am Tod von Robin und seiner brutalen Vergangenheit förmlich zu ersticken. Wer kann ihn tatsächlich noch aus diesem mentalen Loch herausholen?

Kim kann nicht mitansehen, wie sehr Nik leidet und macht sich daher auf den Weg zu Sylvie. Sie verlangt, dass sie Nik endlich von seiner Schuld freispricht. Doch Niks Mutter bleibt hart – und eiskalt. Als auch noch Philip dazukommt, eskaliert die Situation und Sylvie rutscht die Hand aus: Sie verpasst Kim eine Ohrfeige. Die Situation eskaliert völlig, doch keiner ahnt, wie sehr Nik in seinen Schmerzen gefangen ist. Nachts schleicht er sich erneut aus der WG, um noch einmal an den Unfallort zurückzukehren.

Wie es bei „Berlin – Tag & Nacht“ tatsächlich weiter geht, seht ihr von Montag – Freitag ab 19:05 Uhr auf RTL II.

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!