Serien

"Berlin - Tag und Nacht": Basti und Mandy droht Obdachlosigkeit!

Basti bringt es einfach nicht übers Herz Mandy zu beichten, dass er komplett pleite ist. Als seine Wohnung zwangsversteigert werden soll, droht den beiden die Obdachlosigkeit!

Berlin - Tag & Nacht Basti
"Berlin - Tag & Nacht": Basti und Mandy droht bei BTN die Obdachlosigkeit! RTL II

Er hat wirklich alles versucht: Um irgendwie Geld aufzutreiben hat Basti alle Hemmungen fallen lassen und wollte als Stripper in einer Schwulenkneipe auftreten. Doch das ging bekanntlich mächtig in die Hose: Als Rick und Rolf den werdenden Papa erblicken, war das für Basti sicherlich der peinlichste Moment seines Lebens. Seitdem ist Basti mit seinem Latein am Ende: Wie soll er das dringend benötigte Geld noch auftreiben. Doch vor allem: Wie soll er der schwangeren Mandy beichten, dass er komplett pleite ist.

Basti ist völlig am Ende und will einfach nur im Bett liegen. Doch eine Handy-Erinnerung, reißt ihn aus seiner Apathie. Heute steht die Begutachtung seiner Wohnung an, um den Wert für die Zwangsversteigerung zu ermitteln. Panisch versucht er Mandy aus der Wohnung zu kriegen, damit die davon nichts mitbekommt. Während die Prüfer ihre Gutachten erstellen, wird Basti bewusst, dass er und seine zukünftige Familie in zwei Wochen obdachlos sind, wenn nicht noch ein Wunder geschieht. In seiner Verzweiflung sieht Basti nur noch einen allerletzten Ausweg und macht sich auf, einen guten Freund um Hilfe zu bitten.

Wie geht es mit Basti und Mandy tatsächlich weiter? Das erfahren wir in dieser Woche bei "Berlin - Tag & Nacht" - Montag bis Freitag um 19 Uhr bei RTL II!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!