Serien

Berlin - Tag und Nacht: Abschied von Schmidti!

Holt die Taschentücher raus, liebe BTN-Fans: Schmidti packt seine Koffer...

Berlin - Tag & Nacht: Tragischer Todesfall! | Schmidti weiß nicht weiter
Schmidti geht für vier Wochen nach Portugal... Foto: Instagram/Berlintagundnacht

Fans von "Berlin - Tag und Nacht" müssen jetzt ganz stark sein: In wenigen Folgen verlässt Schmidti fürs Erste Berlin! 

Doch der Reihe nach...

 

BTN-Schmidti verabschiedet sich

Seit der Foodtruck vor einigen Wochen abgebrannt ist, arbeitet Schmidti aushilfsweise im LA. Er hofft, dass er Mike von seinen Qualitäten überzeugen kann und nach dessen Rückkehr weiterhin dort als Barkeeper tätig sein kann. Daher zeigt sich Schmidti mehr als begeistert, als er einen Anruf von seinem Chef erhält: In Portugal soll es einen einmonatigen Barkeeper-Kurs geben, den Schmidti besuchen soll.

Zunächst ist der BTNler begeistert, bedeutet das doch, dass Mike ihn offenbar auch in Zukunft noch beschäftigen will. Zudem klingen vier Wochen in Südeuropa einfach traumhaft. Allerdings wird Schmidti dann bewusst, dass der Kurs bedeutet, dass er nicht für seinen besten Freund da sein kann, obwohl dieser schrecklich unter der Trennung von Emmi leidet. 

Hin- und hergerissen erzählt Schmidti Krätze schließlich davon - und wird von dessen Reaktion überrascht. So eine Chance dürfe er sich nicht entgehen lassen, beteuert Krätze, und er werde schon damit klarkommen, dass er fürs Erste auf seinen Freund verzichten muss. Ungläubig hört Schmidti ihm zu, doch schließlich sieht er ein, dass Krätze recht hat.

Los gehts bereits einen Tag später, was bedeutet, dass Schmidti nur noch ein Abend mit seinem Kumpel bleibt, bevor er ins Flugzeug steigt und wir ihn einen Monat nicht zu Gesicht bekommen... 

Wie es bei "Berlin - Tag und Nacht" weitergeht, erfahren wir wie immer bei RTLzwei und TVNOW.*

 

*Affiliate-Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt