Serien

"Berlin - Tag & Nacht“ Schock: Muss Paulas "Mucki" jetzt sterben?

Der nächste Serientod bei "Berlin – Tag & Nacht" droht: Denn Paulas geliebter Hund Mucki hat bei BTN aus Versehen Gift gefressen. Muss er jetzt sterben?

"Berlin - Tag & Nacht" Paula Basti Mucki
Bei "Berlin - Tag & Nacht" droht für Paula und Basti ein schwerer Verlust! RTL II

Wer hat vier Beine und bringt die Beziehung zwischen Paula und Basti zum Wanken? Richtig, ihr geliebter Hund "Mucki". Paula nimmt ihren süßen Liebling einfach überallhin mit und lässt ihn sogar vom heimischen Tisch „naschen“. Eigentlich wollte Basti mit seiner Hundeanschaffung nur ein wenig die Muttergefühle seiner Liebsten wecken – doch die hat plötzlich nur noch ihren geliebten Vierbeiner im Sinn!

Doch dann passiert ein schrecklicher Zwischenfall: Malte ruft Paula an und teilt ihr mit, dass Mucki Gift gefressen hat. Statt mit ihrem Liebling zum Tierarzt zu fahren, muss Paula allerdings dringend die Kalkulation mit Rick fertigstellen, weil sie eine zweite Laden eröffnen möchte.

Stirbt Mucki jetzt womöglich auf tragische Art und Weise den Serientod, weil Paula nicht für ihn da sein kann? Und würde dies Paula nicht endgültig das Herz brechen?

Wer als nächstes bei BTN heiraten wird, seht ihr im Video:

 
 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt