Serien

"Berlin - Tag & Nacht": Nehmen Basti und Paula den kleinen Ben auf?

Miri Krätze Baby
Miri hat Ben in der Babyklappe abgegeben. Instagram/Berlin - Tag & Nacht

Miri durchlebt bei BTN gerade eine schreckliche Zeit. Aufgrund ihrer Depressionen gibt sie den kleinen Ben in der Babyklappe ab. Fans hätten bereits eine Idee, wer Ben aufnehmen könnte: Basti und Paula!

Miri ist überfordert. Von Tag zu Tag wird die frischgebackene Mutter depressiver und kann sich nicht um Baby Ben kümmern. Sie sieht nur noch einen Ausweg: Sie gibt Ben in der Babyklappe ab. Wer wird sich jetzt um das Kind kümmern?

 

Paula und Basti als Ersatzeltern?

"Berlin - Tag & Nacht"-Fans haben bereits einen Vorschlag, wer die Ersatzeltern für Ben sein könnten. Denn ein BTN-Charakter ist gerade völlig im Baby-Fieber: Basti möchte unbedingt mit Paula eine Familie gründen.

"Ich wette Basti und Paula nehmen den kleinen Ben bei sich auf. Irgendwie bin ich mir sicher", schreibt ein User auf Facebook. Ein anderer Fan pflichtet ihm bei: "Paula und Basti wären ja super Eltern und die Basti wünscht sich ja ein Baby, also was kann da noch schief gehen."

 

Krätze will seinen Sohn zurück

Doch Paula ist von Bastis Babywunsch nicht begeistert und möchte vorerst kein eigenes Kind. Zudem vermisst Vater Krätze seinen Sohn schrecklich und will um ihn kämpfen.

Auch die FB-Fans haben Hoffnung: "Krätze geht doch voll auf in seiner Vaterrolle und Miri wird irgendwann den engen Bezug zu ihrem Sohn noch finden!"

Noch wurde nicht über Bens Schicksal entschieden. Wie es mit Ben weitergeht, erfahrt ihr täglich bei "Berlin - Tag & Nacht" um 19 Uhr auf RTL II.

Im Video erfahrt ihr mehr über die Geburt des kleinen Ben:

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt