Serien

"Berlin - Tag & Nacht": Mager-Bilder von "Miri" Josephine Welsch!

BTN Miri
"Berlin - Tag & Nacht": Viele Fans machen sich große Sorgen um "Miri"-Darstellerin Josephine Welsch nach den letzten Bildern! RTL II

Der Ausstieg von "Miri"-Darstellerin Josephine Welsch bei "Berlin - Tag & Nacht" beschäftigt die Fans: Denn neue Mager-Bilder lassen Spekulationen aufkochen!

Es waren sehr offene und ehrliche Worte mit denen sich "Miri"-Darstellerin Josephine Welsch nach dem Schock-Ausstieg bei "Berlin - Tag & Nacht" an die Fans wandte: "Hey meine Lieben, ich muss es jetzt langsam bestätigen, die Zeit liegt erstmal hinter mir, ist eine ganze Menge passiert in der Rolle und auch privat, ich hoffe Ihr habt Verständnis, dass ich einfach erstmal eine Auszeit brauche..."

Gerade nach so einer emotionalen Zeit und dem Serientod ihres BTN-Partners Angelo Carlucci aka Daniel ist es nur allzu verständlich, dass sich die beliebte Darstellerin eine kleine Auszeit gönnen müsste. Doch vielen Fans ist zuletzt aufgefallen, dass Josephine Welsch merklich schlanker wirkt als zuletzt. Manche Fans machen sich angesichts der neuen Mager-Fotos sogar Sorgen um den Ex-BTN-Star mit Kommentaren wie "Kann es sein, dass Du immer dünner wirst?“ oder "Geht’s Dir gut?"

 

~ Animus - Karma ~ @animusofficial #shooting #blogger #model #fashion #kleid #blond #influencer

Ein Beitrag geteilt von Josephine Welsch (@josephine_welsch) am

 

So sah Josephine "Miri" Welsch früher aus

Auf alten Bildern auf ihrem Instagram-Profil ist Josephine Welsch noch deutlich kurvenreicher zu sehen als zuletzt. Selbstverständlich müssen die aktuellen Aufnahmen der hübschen BTN-Schauspielern nichts zu bedeuten haben. Viele Fans hoffen, dass "Miri" ihren Ausstieg bei "Berlin – Tag & Nacht" gut verdaut hat und es ihr bestens geht! Alles zum Abschied von "Miri" seht ihr im nachfolgenden Video:

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt