Fernsehen

"Berlin – Tag & Nacht": Laufen jetzt die Zuschauer weg?

Eigentlich ist die Reality-Soap „Berlin – Tag & Nacht“ auf ihrem Heimsender RTL 2 eine todsichere Bank, was starke Quoten in der Zielgruppe angeht. Doch nun schwächelt ausgerechnet das Erfolgsformat so deutlich wie lange nicht.

Berlin - Tag & Nacht Lou
Uih! Laufen jetzt RTL II ausgerechnet bei ihren beliebtesten Formaten "Berlin - Tag & Nacht" und "Köln 50667" die Zuschauer weg? RTL II

Bahnt sich da etwa eine negative Trendwende bei den RTL 2 Kult-Soaps „Berlin – Tag & Nacht“ und „Köln 50667“ an? Zumindest könnten, laut dem Medien-Portal Dwdl.de, bei den Programmverantwortlichen so langsam die Alarmglocken läuten. Denn seit einigen Wochen fährt ausgerechnet das absolute Zugpferd des Senders, "Berlin – Tag & Nacht", oftmals nur noch einstellige Werte in der Zielgruppe ein.

Das sorgt nun für einen aktuellen Zuschauerschnitt von 9,2 Prozent Marktanteilen bei den 14- bis 49-jähigen. Zwar liegt der Wert noch deutlich über dem Senderschnitt, doch so schlechte Marktanteilszahlen gab es zuletzt im März 2012 (!) für das beliebte Vorabend-Format. Auch beim Schwesterformat „Köln 50667“ stehen die Anzeichen auf konstanten Verlust: So erreichte die Soap bisher einen Monatsschnitt von 8,0 Prozent Marktanteilen bei der werberelevanten Zielgruppe.

Falls sich der Trend bestätigt, wäre es quotentechnisch sogar der schwächste Monat seit Beginn von „Köln 50667“ vor ca. drei Jahren. Haben sich die Zuschauer so langsam an „Berlin – Tag & Nacht“ und „Köln 50667“ sattgesehen? Die nächsten Wochen werden zeigen, wohin der derzeitige Trend noch gehen wird.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt