Serien

"Berlin - Tag & Nacht“: Joe verlässt Berlin nach Peggys Verschwinden!

Nachdem Peggy spurlos aus dem Krankenhaus verschwindet, ist Joe bei "Berlin – Tag & Nacht" außer sich vor Sorge. Er beschließt Berlin zu verlassen.

BTN: Hat Joe einen Herzinfarkt?
Für Joe bricht eine Welt zusammen, als Peggy aus dem Krankenhaus verschwindet. Er macht sich auf die Suche und verlässt Berlin! RTL II

Bereits in der kommenden Woche kommt es zur Katastrophe bei "Berlin – Tag & Nacht". In Folge 2228, die voraussichtlich am 06. Juli 2020 ausgestrahlt wird, zerstört ein verheerender Brand das Loft und versetzt alle Bewohner in Panik. Besonders dramatisch ist die Situation um Peggy: Im letzten Moment konnte sie von Joe und Theo noch gerettet werden und erlitt beim Brand schwere Verbrennungen. Das Perfide: Niemand ahnt, dass ausgerechnet Theo etwas mit dem Feuer-Inferno im Loft zu tun hatte.

Doch die Frage nach der Schuld stellt sich bei "Berlin – Tag & Nacht" erst einmal nicht: Viel dramatischer ist das Verschwinden von Peggy, die Angst hat wegen ihrer Verbrennungen Joe zur Last zu fallen. Sie verschwindet deshalb spurlos aus dem Krankenhaus. Panisch trommelt Joe aus Sorge die WG zusammen, um mit ihnen gemeinsam nach Peggy zu suchen. Doch von Peggy fehlt jede Spur. Selbst die Polizei scheint machtlos. Für Joe bricht eine Welt zusammen und er beschließt für seine Suche Berlin zu verlassen.

Wo Joe nach Peggy suchen will und ob er sie tatsächlich wiederfindet, erfahren wir erst in den kommenden Wochen bei „Berlin – Tag & Nacht“. Alle Infos zur dramatischen Geschichte bei BTN gibt es im nachfolgenden Video:

 

 

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt