Fernsehen

"Berlin - Tag & Nacht": Jessica bleibt länger in der WG!

Jessica bei "Berlin - Tag & Nacht" Drogen
Jessi kehrt in die WG zurück und will bleiben. RTL II

Jessica ist in "Berlin - Tag & Nacht" zurückgekehrt um Joe zu unterstützen. Nun hat sie beschlossen, länger in Berlin zu bleiben.

Erst vor Kurzem feierte Chameen Loca ihr BTN-Comeback. Jetzt könnte sie "Berlin - Tag & Nacht" sogar wieder länger erhalten bleiben.

 

BTN-Comeback: Jessica ist zurück und bleibt

Denn ihre Rolle Jessica hat entschieden in Berlin zu bleiben. Jessica ist zurückgekommen, nachdem sie erfahren hat, dass Joe im Gefängnis sitzt.

Sie möchte ihren langjährigen Kumpel unterstützen und glaubt fest an seine Unschuld. Mit Ole und Alina besuchte sie den WG-Papa sogar schon im Gefängnis.

Eigentlich hatte Jessica Berlin verlassen, um die Vergangenheit hinter sich zu lassen und in Belgrad neu anzufangen. Doch jetzt ist sie wieder in Berlin und möchte auch länger bleiben.

Besonders Alessia war über Jessis Rückkehr nicht gerade begeistert. Sie war sauer auf ihre beste Freundin, da Jessi einfach abgehauen ist. Doch nun nähern sich die beiden wieder an und versuchen gemeinsam Joe zu unterstützen.

Was Jessica in Berlin sonst noch vorhat und was die WG-Mitbewohner mit der Chaosqueen noch alles erleben werden, erfahrt ihr täglich um 19 Uhr bei "Berlin - Tag & Nacht" auf RTL II.

Im Video erfahrt ihr, mit welchem Star Chameen Locca schon eine Beziehung hatte:

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt