Stars

"Berlin - Tag & Nacht"-Aussteiger Erik Krug ist als Stripper unterwegs!

Er verließ die Kultshow zwar schon nach 100 Episoden, doch selbst in der kurzen Zeit machte Muskelpaket Mirko Schulz als Erik Krug von sich reden. Auch nach "Berlin – Tag & Nacht" ging es für gebürtigen Mindener ganz schön „heiß“ weiter.

"Berlin - Tag und Nacht"-Star Mirko Schulz als Erik Krug
Hättet ihr Erik auf seinen heißen Facebook-Bildern wiedererkannt? facebook.com/mirko.schulz1

Als Erik Krug hatte er in "Berlin – Tag & Nacht" wohl einen der dramatischsten Ausstiege der Reality-Soap zu verzeichnen: Vor dem Traualtar wurde er von seiner Serien-Verlobten Peggy einfach absolviert. Doch kein Beinbruch für den gelernten Groß- und Außenhandelskaufmann, der bereits seit 2009 als Model, Choreograph und Schauspieler unterwegs war.

Was allerdings nur die wenigsten wissen: Neben seiner Schauspiel- und Modelkarriere ist Mirko Schulz auch als professioneller Stripper in der ganzen Republik unterwegs und hat auf seinem Facebook-Account einige „Werbebilder“ gespeichert, die es durchaus in sich haben:

 

Ob wir den mächtigen Body von Eric in nächster Zeit irgendwann wieder im Fernsehen bewundern dürfen? Die Wahrscheinlichkeit ist gar nicht so klein, schließlich ist das Multitalent bei der VOX-Sendung „Schneller als die Polizei erlaubt“ immer wieder in einzelnen Episoden zu sehen. Ob wir allerdings jemals eine Rückkehr zu „Berlin – Tag & Nacht“ von Mirko Schulz sehen werden, kann wohl nur das Muskelpaket selbst beantworten.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt