Fernsehen

"Berlin Tag & Nacht": Abschied von Sarah Bock alias Lou

Eine traurige Meldung für "Berlin Tag & Nacht"-Fans: Sarah Bock alias Lou wird die Serie definitiv verlassen.

Berlin Tag und Nacht
Um ein Mitglied ärmer: Die "Berlin Tag & Nacht"-Familie verliert Sarah Bock. /RTL II

Für Fans ist es ein überraschender Abschied. Doch für den "BTN"-Star war es ein langer Weg, sich von der Soap und ihrer Rolle als Lou endgültig zu trennen. "Es hat Wochen gedauert, ehe die Entscheidung fest stand", verrät Sarah exklusiv im "inTouch Online"-Interview.

Nach Gesprächen mit ihrer Familie sei sie sich irgendwann aber sicher gewesen, dass sie dieses Kapitel abschließen möchte.

Sarah Bock
Sarah Bock muss leider Lebewohl sagen./ Facebook / Sarah Bock

Altes Kapitel, neue Ziele

Die Soap war inhaltlich nicht mehr ganz so nach dem Geschmack der Schauspielerin. Die Geschichten seien auf Dauer einfach zu ernst und zu düster gewesen, so Sarah Bock.

Die Schauspielerin möchte zu neuen Ufern aufbrechen: "Ich möchte künftig einfach mehr Comedy machen und Menschen zum Lachen bringen", erklärt sie im Interview.

Mit 220.00 Facebook-Likes hat die Schauspielerin eine große Fanbase. Einer Karriere steht also nichts im Wege. 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!