Stars

"Bergdoktor"-Star Ronja Forcher äußert sich zu Schwangerschafts-Gerüchten

Seit zehn Jahren steht Ronja Forcher als Lilli für "Der Bergdoktor" vor der Kamera. In einem Interview äußerte sich der Fanliebling nun zu den Schwangerschaftsgerüchten, die derzeit die Runde machen.

"Bergdoktor"-Star Ronja Forcher: Nackte Haut sorgt für Begeisterung!
"Bergdoktor"-Star Ronja Forcher sprach nun über die Schwangerschaftsgerüchte. Instagram/Ronja Forcher
 

"Bergdoktor"-Star Ronja Forcher äußert sich zu Schwangerschafts-Gerüchten

Derzeit laufen die Vorbereitungen auf die 12. Staffel von "Der Bergdoktor" auf Hochtouren. Ebenfalls bei den Dreharbeiten mit dabei ist Ronja Forcher. Die 22-Jährige verkörpert Martin Grubers Tochter Lilli, die mit ihm und ihrem Onkel Hans in der kommenden Staffel um den Gruberhof kämpfen muss. Werden es die letzten Folgen mit der Darstellerin sein?

Im Interview mit der "Berliner Morgenpost" wurde die Mimin gefragt, ob sie tatsächlich über einen Ausstieg nachdenkt, wie diverse Zeitschriften Anfang des Jahres getitelt haben. ""Ich weiß nicht, woher das kommt. Ich wundere mich immer, wenn ich ins Internet schaue, was da so alles steht", erklärt Ronja Forcher

Alles mögliche hat sie dort schon über sich selbst in Erfahrung bringen können - beispielsweise auch, dass sie ein Baby erwarte: "Ich sei schwanger, habe ich neulich gelesen. Wie kommen die Leute auf diese Idee? Nein, also noch einmal: Ich werde nicht aufhören beim 'Bergdoktor'", stellt sie klar.

Fans können also aufatmen: Sollte das ZDF nach Staffel 12 weitere Folgen in Auftrag geben, ist auch Ronja Forcher wieder an Bord.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt