Serien

"Bergdoktor"-Staffel 15: Linn kommt zurück | "Neuer Mann an ihrer Seite"

Nach dem Finale von "Bergdoktor"-Staffel 14 fragten sich viele Zuschauer: Wie wird es mit Linn und Hans weitergehen? Ist die Arzthelferin auch in Staffel 15 noch dabei?

"Der Bergdoktor"-Linn gesteht Hans ihre Liebe
Wird es in Staffel 15 ein Happy End für Linn und Hans geben? Foto: ZDF

Das Finale der diesjährigen "Bergdoktor"-Staffel hatte es in sich: Martin musste sich zwischen Franziska und seinem Sohn und Anne entscheiden, wurde dann jedoch von Franziska mit der Nachricht überrascht, dass sie nach New York gehen wolle. Martins Bruder Hans wiederum musste sich überlegen, ob er sich und dem Familienleben mit Susanne eine zweite Chance geben wolle oder seinen Gefühlen für Linn nachgeben. Er wählte Letzteres - und wurde von der attraktiven Blondine mit der Aussage überrascht, dass sie nicht wisse, ob sie eine Beziehung mit ihm eingehen könne, da er eine Familie habe. Ein Happy End klingt anders.

 

"Bergdoktor"-Staffel 15: Linns Rückkehr bestätigt

Da Linn ihren Job in der Praxis des Bergdoktors gekündigt hat, fragen sich Fans nun zurecht: Wird Darstellerin Andrea Gerhard in Staffel 15 noch dabei sein? Oder packt sie ihre Koffer und verlässt den Wilden Kaiser, da ihr schlechtes Gewissen zu groß und sie inzwischen arbeitslos ist?

Zumindest zu Beginn der neuen Staffel werden wir sie nochmal zu Gesicht bekommen, verriet die Mimin nun auf Instagram zu einem süßen Foto, das sie an der Seite von Ronja Forcher zeigt. "Wisst ihr, worauf ich mich sehr freue... für eine weitere Staffel „Der Bergdoktor“ mit der liebsten Ronja Forcher (stellvertretend fürs ganze Ensemble) auch dieses Jahr wieder vor der Kamera zu stehen. Ich freue mich so sehr die Geschichte von Linn Kemper weiterzuerzählen", erklärt sie. "Eine Kündigung steht im Raum und ein neuer Mann ist an ihrer Seite... Es verspricht also sehr spannend zu werden..."

Huch, wer dieser Mann wohl sein wird? Hans? Ein uns noch Unbekannter? 

 

Andrea Gerhard: "Letzte Schlacht noch nicht geschlagen"

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Spoilern konnte und wollte die Mimin auch im Interview mit TVMovie Online nicht, als wir mit ihr kurz vor dem Finale der 14. Staffel sprachen. "Es wird ein Kampf der Gefühle, in dem die letzte Schlacht noch nicht geschlagen ist", so ihre Antwort auf die Frage, ob es ein romantisches Happy End für Linn und Hans gäbe. Auch Job-technisch scheint noch nicht alles final geklärt zu sein: "Es klärt sich nicht in [Staffel 14], ob es ein berufliches Happy End gibt."

Sie wünsche sich für Linn, dass sie in Zukunft die Entscheidung von anderen nicht als ihre eigene betrachtet und mit sich ins Reine kommt, dass sie weiterhin am Wilden Kaiser dabei ist und dass sie einen Weg findet, wie alles miteinander funktioniert. "Wenn sie weiterhin die Natur rund um Ellmau erkunden darf, würde ich mich freuen und Linn sich auch. Und es wäre schön, wenn Linn bald wieder den Stall ausmisten darf auf dem Gruberhof", so Andrea Gerhard. "Das gibt ihr eine Kernigkeit und hängt auch mit mir selbst zusammen, da ich als Teenager jeden Tag den Pferdestall ausgemistet habe!"

Ob Linn so bald wieder gern gesehen ist auf dem Gruberhof? Das bleibt wohl abzuwarten. Wir hoffen jedenfalls, dass die Geschichte mit Hans und Linn nicht sang- und klanglos ein Ende findet und wir Andrea Gerhard ganz bald wieder in Martins Praxis sehen werden!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt