close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fernsehen

"Bergdoktor"-Staffel 15: Dramatische Geburt & große Sorge um Franziska!

In wenigen Wochen startet "Der Bergdoktor" mit neuen Folgen im ZDF. Für Franziska sieht es in Staffel 15 nicht gut aus...

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Bergdoktor: Franziska liegt im Krankenhaus
Martin und Co. müssen sich in der 15. "Bergdoktor"-Staffel um Franziska sorgen. Foto: ZDF

Am 20. Januar startet "Der Bergdoktor" in die 15. Staffel und wir erfahren endlich, wie es bei Anne und Martin, Hans und Linn, Susanne und Co. weitergeht! Ganz besonders im Fokus der neuen Staffel steht die Geschichte um die hochschwangere Franziska. Im Finale von Staffel 14 kündigte sie ihre Abreise in die USA an, wo sie fernab von den Dramen in Ellmau ihr Kind aufziehen will.

ACHTUNG SPOILER!

 

"Bergdoktor"-Staffel 15: Drama um Franziska

Doch dazu kommt es nicht, wie die Vorschau auf die neuen "Bergdoktor"-Folgen verrät. So startet die neue Staffel damit, dass Martin immer mehr Zweifel an Franziskas Entscheidung hegt. Immerhin betrifft ihr Vorhaben, nach New York auszuwandern, auch den Arzt, der sein Kind demzufolge nicht beim Aufwachsen zusehen können wird. Lediglich bei kurzen Boxenstopps in den USA könnte Martin sein Baby zu sehen bekommen.

Bergdoktor: Franziska, Thea und Martin
In Staffel 15 wird Franziskas Mutter (m.) eine große Rolle spielen. Foto: ZDF/Erika Hauri

Franziska steht jedoch trotz aller Bedenken Martins hinter ihrem Plan. Doch kurz vor der Abreise geht es Franziska gesundheitlich schlecht... Wenig später bricht Franziska zusammen, wird auf die Intensivstation eingeliefert und fällt ins Koma - und niemand weiß, warum. Es sollen Wochen vergehen, in denen Martin, Alexander und das gesamte Ärzteteam Ellmaus der Ursache auf den Grund gehen. Allerdings ohne Erfolg.

 

"Bergdoktor"-Staffel 15: Baby kommt im Koma zur Welt

In all der Zeit versuchen die Mediziner alles, um sowohl Franziska, als auch ihr Baby zu retten. Schließlich findet die Geburt von Martins und Franziskas Kind statt, allerdings bekommt die Mutter des Kleinen nichts davon mit. Denn Franziska liegt auch dann noch im Koma. Während sich ihre Freunde, Familie und Ärzte größte Sorgen um sie machen, versucht ihre Mutter Thea, Martin das Leben schwer zu machen.

Auch interessant:

Thea besteht darauf, dass Martin das Sorgerecht für sein Kind abgibt, andernfalls droht sie ihm und der gesamten Gruber-Familie die Existenzgrundlage zu entziehen und als Investorin der Gruber-Milch-Abfüllanlage die Verträge zu kündigen. Ihre Forderung will sie schließlich sogar mithilfe eines Anwalts namens Dr. Herold durchsetzen und stellt Martin ein Ultimatum. 

Ob Thea den Gruberhof wirklich in eine Existenzkrise stürzt? Wird Martin wirklich sein Kind freiwillig aufgeben? Und was ist mit Franziska los? Wird sie wieder gesund? Fragen über Fragen! Wie die Antworten lauten, erfahren wir in wenigen Wochen im ZDF...

 

*Affiliate-Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt