X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Serien

"Bergdoktor"-Finale: Franziska lässt alles hinter sich! | Folge 7, Staffel 15

Wo wird Baby Johann aufwachsen - in New York oder am Wilden Kaiser? In Folge 7, dem Finale von "Bergdoktor"-Staffel 15, trifft Franziska eine folgenschwere Entscheidung. Und sie ist nicht die einzige...

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
"Bergdoktor"-Staffel 15: Geht Franziska nicht in die USA?
Martin Gruber zieht es den Boden unter den Füßen weg, als sein Leben im "Bergdoktor"-Finale in sich zusammenfällt, weil Franziska nach New York geht und Anne ihn verlässt. Foto: Screenshot/ZDF
Inhalt
  1. "Bergdoktor"-Staffel 15: Franziska zieht es mit Johann nach New York 
  2. Begleitet "Bergdoktor"-Staffel 16 Franziska in New York?
  3. "Bergdoktor"-Finale: Martin muss gleich zwei Verluste verkraften

Seit Franziska in Folge 5 endlich wieder zu sich gekommen ist, treibt Fans die Frage um, was nun mit ihr und ihrem Baby Johann geschieht. Ursprünglich hatte die Apothekerin vorgehabt, in die USA auszuwandern. Doch kurz nachdem Franziska hochschwanger ins Flugzeug stieg, fiel sie ins Koma. Seitdem sind Monate vergangen und inzwischen haben sich die Grubers an die Anwesenheit des kleinen Johanns gewöhnt.

Wie sieht also Franziskas Plan für die Zukunft aus?

Hier gibt es übrigens alle bisherigen "Der Bergdoktor"-Folgen im Stream zu sehen.

 

"Bergdoktor"-Staffel 15: Franziska zieht es mit Johann nach New York 

In Folge 6 machte sie noch Hoffnung darauf, sich vielleicht umentschieden zu haben. Von Martin auf New York angesprochen, erklärte Franziska: "Ich lerne erst einmal wieder laufen und dann kümmere ich mich um den Rest!" Das klang alles andere als nach Abschied. In Episode 7 hat sich ihre Meinung jedoch wieder geändert: Nach einem Zwischenstopp in München will sie mit dem Kleinen nach New York ziehen und damit an ihrem ursprünglichen Plan festhalten. Für die Grubers ein Schock!

Der ganzen Familie fällt die Vorstellung schwer, dem kleinen Jungen für lange Zeit auf Wiedersehen sagen zu müssen. Hier kommt auch Martins emotionale Seite zum Vorschein, denn immer wieder ringt er um Fassung, wenn es um seinen Sohn geht, immer wieder kämpft er mit den Tränen. Voller Abschiedsschmerz bittet er Franziska sogar darum, doch in Ellmau und Umgebung zu bleiben, doch seine Exfreundin bleibt ihrem Plan treu.

"Bergdoktor"-Finale: Martin betrauert gleich zwei Trennungen
Martin muss den Verlust seines Sohnes verkraften. Foto: Screenshot/ZDF

Als der Tag von Johanns und Franziskas Abreise schließlich gekommen ist, kann Martin seine Tränen zurück auf dem Gruberhof nicht mehr zurückhalten. Das Wissen, seinen Sohn für so eine lange Zeit nicht sehen zu können, zerreißt ihm das Herz! Dass Franziska ihm eine Karte gegeben hat, auf der eine Nummer steht, die Martin kontaktieren soll, wenn er spontan nach New York fliegen will, macht die Tatsache nicht besser, dass Johann weit, weit weg leben wird.

 

Begleitet "Bergdoktor"-Staffel 16 Franziska in New York?

Ob wir Franziska und Johann in Staffel 16 noch einmal zu sehen bekommen? Denkbar wärs, denn Martin verkündet nach dem Abschied seines Sohnes, er brauche dringend Urlaub. Vielleicht zieht es ihn ja nach New York, vielleicht gibt es in der nächsten "Bergdoktor"-Staffel eine ganze Episode, die sich in Big Apple abspielen wird.

Auch interessant:

Wir hoffen jedenfalls, Franziska und Johann nicht zum letzten Mal gesehen zu haben! Und wer weiß, vielleicht werden sie der amerikanischen Großstadt ja doch bald überdrüssig und kehren an den Wilden Kaiser zurück...

 

"Bergdoktor"-Finale: Martin muss gleich zwei Verluste verkraften

Leider ist der Verlust von Martins Baby nicht das einzige, was unser liebster Alpenarzt im Finale verkraften muss. Denn Anne entscheidet sich gegen ihre Beziehung und verlässt den Gruberhof. Ihre Liebe reiche nicht aus, um ein gemeinsames Leben zu überdauern, so ihre Begründung in dem Abschiedsbrief, den sie Martin hinterlässt. Als Martin Annes Worte liest, bricht er zusammen. 

Damit endet die 15. "Bergdoktor"-Staffel. Wir sind uns sicher: In Staffel 16 wird es genauso dramatisch und emotional weitergehen. Wir hätten da auch einige Vermutungen:

 

*Affiliate-Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt