Kino

Ben Foster in "Red Light Winter" mit Kirsten Dunst

Regisseur Adam Rapp ("Winter Passing", "Blackbird") verfilmt als nächstes das Drama "Red Light Winter" nach seinem eigenem Theaterstück, berichtet

Ben Foster in "Red Light Winter" mit Kirsten Dunst
Ben Foster in "Red Light Winter" mit Kirsten Dunst

Regisseur Adam Rapp ("Winter Passing", "Blackbird") verfilmt als nächstes das Drama "Red Light Winter" nach seinem eigenem Theaterstück, berichtet Variety. Für die Hauptrollen konnten inzwischen Ben Foster ("The Mechanic", "Contraband") und Kirsten Dunst ("Spider-Man"-Trilogie, "On the Road - Unterwegs") verpflichtet werden.Die Handlung folgt den beiden Freunden Matt und Davis aus New York, die ihren Urlaub in der niederländischen Stadt Amsterdam verbringen möchten. Ihre Freundschaft wird auf eine Probe gestellt, als sich beide in die junge Prostituierte Christina verlieben. Die Rolle des Matt übernimmt Ben Foster, während Kirsten Dunst in der Rolle der Christina zu sehen sein wird. Eine Besetzung für die zweite Hauptrolle Davis wird noch gesucht.Für die Produktion sind Jay Van Hoy, Lars Knudsen und Scott Rudin mit an Bord. Die Dreharbeiten sollen noch in diesem Jahr beginnen für einen möglichen Kinostart im Jahr 2013, ein genauer Starttermin wird noch bekannt gegeben.



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!