close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kino

Ben Afflecks "Argo" gewinnt den SAG Award

Die feierliche Preisverleihung der 19. Annual Screen Actors Guild Awards fand am Sonntag, 27. Januar in Los Angeles statt. Die US-amerikanische

Ben Afflecks "Argo" gewinnt den SAG Award
Ben Afflecks "Argo" gewinnt den SAG Award

Die feierliche Preisverleihung der 19. Annual Screen Actors Guild Awards fand am Sonntag, 27. Januar in Los Angeles statt. Die US-amerikanische Schauspielgewerkschaft zeichnet jedes Jahr die beste schauspielerische Leistung im Bereich Film und Fernsehen aus und gelten als wichtiger Gradmesser für die bevorstehende Oscar-Verleihung. In diesem Jahr wird Ben Afflecks "Argo" für das Beste Schauspielensemble in einem Film ausgezeichnet und konnte sich damit gegen die Konkurenz "Best Exotic Marigold Hotel", "Les Misérables", "Lincoln" und "Silver Linings" erfolgreich durchsetzen. Darüber hinaus wird "James Bond 007: Skyfall" als Bestes Stuntensemble in einem Film ausgezeichnet. Als Beste Schauspieler werden Daniel Day-Lewis ("Lincoln") und Tommy Lee Jones ("Lincoln"), Jennifer Lawrence ("Silver Linings") und Anne Hathaway ("Les Misérables") mit einem SAG Award ausgezeichnet. Im Bereich Fernsehen dürfen sich die Schauspieler Kevin Costner ("Hatfields & McCoys"), Julianne Moore ("Game Change – Der Sarah-Palin-Effekt"), Bryan Cranston ("Breaking Bad"), Claire Danes ("Homeland"), sowie Alec Baldwin und Tina Fey für die Comedy-Serie "30 Rock" auf eine Auszeichnung freuen. Für das Beste Schauspielensemble wird die Besetzung der britischen Serie "Downton Abbey" und die der Comedy-Serie "Modern Family" mit einem SAG Award ausgezeichnet. Als Bestes Stuntensemble in einer Fernsehserie wird "Game of Thrones" geehrt. Zu guter Letzt erhält der mehrfach ausgezeichnete Schauspieler Dick Van Dyke einen Ehrenpreis für sein Lebenswerk von Carl Reiner überreicht. Die Preisverleihung wird am 1. Februar um 20.15 Uhr auf dem deutschen Pay-TV Sender TNT Serie ausgestrahlt.



Tags:
TV Movie empfiehlt