Stars

Bekannter Kinderstar aus den 70ern stirbt an Herzkrankheit

Suzanne Crough, bekannt aus der Sitcom „Die Partridge Familie“ ist tot. Sie starb im Alter von 52 Jahren im April an einer vererbbaren Herzkrankheit. Im Juli hätten sie und ihr Mann ihren 30. Hochzeitstag gefeiert.

Suzanne Crough
Kinderstar Suzanne Crough starb im Alter von 52 Jahren an einer Herzkrankheit. Sie spielte die „Tracy“ in der TV-Serie „Die Partridge Familie“ in den 70er Jahren. Was machen eigentlich die anderen Kinderstars von früher und wie sehen sie heute aus? Das seht ihr in der Galerie, klickt euch mal durch! / Getty Images

Sie wurde als „Tracy“ aus der Sitcom „Die Partridge Familie“ bekannt. Der Kinderstar wurde 1963 geboren und spielte die „Tracy“ von 1970 bis 1974. Im April verstarb die 52-jährige Suzanne Crough dann an Arrhythmogene rechtsventrikuläre Dysplasie (ARVD), eine Form der Kardiomyopathie. Eine Herzkrankheit, bei der sich die Muskeln der rechten Herzkammer verdicken. Das kann zu Herzrhythmusstörungen und zu einem plötzlichen Herztod bei einem scheinbar völlig gesunden Menschen führen. 

Nach der TV-Serie „Die Partridge Familie“ zog sie sich immer mehr zurück. Sie nahm nur noch weniger Rollen an, um ein normales Leben zu führen. „Es gibt ein Leben nach dem Schauspielern“, sagte die Schauspielerin damals. Ihre letzte Rolle hatte sie 1980 in dem Film „Children of Divorce“.



Tags:
TV Movie empfiehlt