Fernsehen

Bauer sucht Frau | Nach elf Jahren: Endlich wieder eine Kandidatin!

Normalerweise geht es bei „Bauer sucht Frau“, wie der Name verrät, um männliche Kandidaten. Warum nicht also den Spieß mal umdrehen?

RTL: "Extra"-Spezial nach „Bauer sucht Frau“
Endlich geht es bei Inka Bause auch mal wieder um eine Bäuerin

Denise Munding ist Landwirtin und Tierfreundin. Auf ihrem Hof tummeln sich insgesamt über 100 Tiere, sie züchtet Border Collies – und macht aktuell ihren Flugschein. Also eine ideale Kandidatin für die Kuppelshow?

„Ein bisschen skeptisch bin ich schon, über ,Bauer sucht Frau‘ direkt meinen Traummann zu finden. Aber ich will es jetzt einfach versuchen und dem Ganzen eine Chance geben. Vielleicht finde ich doch jetzt genau den, den ich sonst gar nie kennengelernt hätte.“, verrät die 31-Jährige im Interview mit der Bild.

Eigentlich wollte sie erst auch gar nicht bei der RTL-Sendung mitmachen, aber ihre Schwester hat sie heimlich angemeldet. Sie ist erst die zweite Kandidatin im Laufe der Show.

Und: Denise ist anspruchsvoll. Kraftvoll soll ihr neuer Partner sein. Und damit zurechtkommen, dass ihr Leben dem Hof gehört – da kann der Rest auch mal etwas kürzer treten. Aber wenn er eine Entlastung für sie ist und ordentlich mit anpackt, freut sie sich darauf. Endlich wieder Hobbys nachgehen zu können – wie dem reiten.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt