Fernsehen

"Bauer sucht Frau International": Deshalb sind die Fans total enttäuscht!

Inka Bause hat in der ersten Ausgabe von „Bauer sucht Frau International“ die Single-Landwirte vorgestellt – für die Zuschauer eine gewaltige Enttäuschung!

Inka Bause Bauer sucht Frau International
Inka Bause hilft Bauern auf der ganzen Welt, die große Liebe zu finden. / Foto: TVNOW / Benno Kraehahn

Am vergangenen Sonntag ist Inka Bause auf RTL um die Welt gereist, um deutschsprachige Bauern vorzustellen. Die Bauern stammen unter anderem aus Chile, Südafrika oder Australien. Doch Fans der Show bemängelten, dass der „Bauer sucht Frau“-Ableger nicht trashig genug sei!

 

"Bauer sucht Frau International": Zu niveauvoll?

Auf Twitter, wo viele User „Bauer sucht Frau“ regelmäßig diskutieren und große Fans sind, beschwerten sich viele über den fehlenden Unterhaltungsfaktor:

 

Kein guter Start für den "Bauer sucht Frau"-Ableger

Zu langweilig sei die internationale Version, beschweren sich viele. Ob die Kandidatinnen, die sich derzeit für die Sendung bewerben können, die Show noch retten können? Wir sind gespannt, ob RTL und Inka Bause „Bauer sucht Frau International“ noch retten können!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt