close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fernsehen

„Bauer sucht Frau“: Eiskalte Abfuhr für Landwirt Guy

Eigentlich wollte Guy seine Hofwoche bei „Bauer sucht Frau“ mit seiner Auserwählten Kathrin genießen – doch schon nach wenigen Stunden ist sie abgereist!

„Bauer sucht Frau“: Eiskalte Abfuhr für Bauer Guy
Guy von "Bauer sucht Frau" wurde von seiner Auserwählten nach wenigen Stunden verlassen. / Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius
Inhalt
  1. Bei Guy von "Bauer sucht Frau" geht es drunter und drüber
  2. Kathrin will keine Überraschungen von Guy
  3. Bitteres Aus bei "Bauer sucht Frau"
 

Bei Guy von "Bauer sucht Frau" geht es drunter und drüber

Bei Bauer Guy jagt ein Skandal den nächsten – beim Scheunenfest hat er all seinen drei Bewerberinnen einen Korb gegeben und stattdessen Kathrin zu sich nach Luxemburg eingeladen, die sich eigentlich für Schweinebauer Claus beworben hatte. Außerdem wurde bekannt, dass er Politiker einer rechtskonservativen Partei ist.

 

Kathrin will keine Überraschungen von Guy

Alles hat so schön angefangen: Guy hat Kathrin vom Bahnhof abgeholt, mit ihr gekocht. Doch als sie ihn fragt, wofür er eigentlich eine Frau braucht, antwortet er frech: „Für meine Wäsche. Das ist ein großes Problem. Lass dich überraschen.“ Das findet Kathrin gar nicht witzig: „Überraschungen liebe ich nicht! Das war eine Antwort wie im Kindergarten.“

Je mehr der Tag fortschreitet, desto enttäuschter ist sie von Guy: „Er schlängelt sich immer aus Fragen heraus, gibt keine konkreten Antworten. Das stört mich. Man kann kein normales Gespräch mit ihm führen“, erklärt sie. „Er macht sein Ding. Er macht alles selbst. Niemand darf ihn reinreden.“

 

Nach nur wenigen Stunden packt Kathrin ihre Koffer: „Ich fühle mich unwohl. Ich verlasse jetzt den Hof. So geht es nicht. Kennenlernen ist was anderes.“ Guy bettelt schluchzend: „Bitte bleib hier! Gib mir eine Chance! Du hast alle Zeit der Welt.“ Doch Kathrin hat sich entschieden, stellt eiskalt klar: „Wir können Freunde bleiben, aber mehr nicht. Vielleicht ja mal telefonieren.“

 

Bitteres Aus bei "Bauer sucht Frau"

Guy zieht enttäuscht sein Fazit: „Ich habe einfach kein Glück. Ich habe gedacht, ich werde es schaffen, mit ihr ein Paar zu werden. Ich habe mir allergrößte Mühe gegeben. Ich glaube, meine Sprüche sind nicht gut angekommen.“ Damit ist schon in der zweiten Woche das Abenteuer „Bauer sucht Frau“ für ihn beendet.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt