Stars

"Bauer sucht Frau"-Drama: Deshalb leidet Geralds Anna!

2017 haben sich der Farmer Gerald und seine Anna bei „Bauer sucht Frau“ kennengelernt – mittlerweile sind sie verheiratet und leben gemeinsam in Namibia.

"Bauer sucht Frau"-Anna & Gerald: Trauriger Todesfall!
Anna und Gerald leben gemeinsam auf einer Farm in Namibia. / Foto: Instagram/gerald_heiser
 

Die Auswanderung nach Namibia ist nicht einfach für Anna

Im Mai letzten Jahres ist Anna, die gebürtige Polin ist, zu ihrem Schatz nach Namibia gezogen, im Juli haben sie geheiratet. Die Auswanderung war keine einfache Entscheidung für sie, wie sie bereits im September bei Instagram schrieb: „Obwohl ich keine Wohnung mehr in Deutschland habe und alle meine Sachen in unserem Haus sind, fühlt es sich noch nicht wie *mein Zuhause* an. Das braucht seine Zeit. Auswanderung ist keine einfache Entscheidung. Obwohl Polen und Deutschland Nachbarländer sind, war für mich diese Auswanderung nicht wirklich leichter.“

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

"Bauer sucht Frau"-Anna: Großes Heimweh trotz Gerald

In einem aktuellen Post schreibst sie jetzt zu einem Bild von sich aus ihrer Heimat Danzig: „Es gibt Tage an den ich einfach nur Heimweh habe. Tage an den mir die Geräuschkulisse und der Duft einer Stadt - meiner Stadt - fehlen. Ich würde mich jetzt gerne in mein Lieblingscafé setzen, die vorbeilaufenden Menschen beobachten und die Zeit mit einem heißen Kaffee in der Hand genießen.“ Sie schreibt, dass sie ihr altes Zuhause vermisst – und ihre Familie.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Die Arme! Zum Glück erklärt sie direkt dazu: „Ich bereue nichts!“ Noch immer ist sie glücklich mit der Entscheidung, zu ihrem Gerald nach Namibia ausgewandert zu sein.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt