Fernsehen

„Bauer sucht Frau“: Diese Paare lieben sich noch

„Bauer sucht Frau“: Diese Paare lieben sich noch
„Bauer sucht Frau“: Diese Paare lieben sich noch (RTL) RTL

Insgesamt acht Paare fanden in der letzten Staffel „Bauer sucht Frau“ zusammen. Beim „Großen Wiedersehen“ zeigt sich: Fünf lieben sich noch.

Es wurde gekuschelt und geflirtet bei „Bauer sucht Frau – Das große Wiedersehen“. Nicht nur für die Landwirte war die neunte Staffel der Kuppelshow ein Erfolg: RTL freut sich mit den Paaren und über unverändert gute Quoten – die bei dieser Liebesbilanz für die kommende zehnte Staffel noch mehr Erfolg versprechen.

Die Bauern, die bei der Show im letzten Jahr ihr Glück fanden, ließen sich beim „Großen „Wiedersehen“ gern über die Schulter schauen. So entführte Guy (29) seine Victoria (26) zu einem Kurzurlaub nach Paris. „Unsere Beziehung hat sich in den letzten Monaten sehr gut entwickelt und wir sind noch enger zusammengewachsen. Jetzt sind wir nach Paris gefahren. Paris ist eine sehr schöne Stadt, denn es ist die Stadt der Liebe. Und da Victoria noch nie hier war, wollte ich ihr die Stadt einmal zeigen.“ Besagte Herzdame kann ihr Glück kaum fassen, als Guy ein Liebesschloss mit ihren eingravierten Namen an das berühmte Geländer der „Pont de l’Art“ hängt. „Dass mir Guy, mein Traummann, die Stadt der Liebe zu Füßen legt, ist einfach nur süß. Ich will mein ganzes Leben am liebsten mit ihm verbringen“, erklärt Victoria strahlend.

Ähnlich glücklich sind Lena (25) und Janine (25). Seit Anfang des Jahres leben die beiden Blondinen zusammen in Zürich, Bäuerin Lena hat im Herbst einen Job als Herdenmanagerin im Alpenland angenommen. Janine ihrerseits will jetzt als Modedesignerin durchstarten und stellte ihre Lena prompt als Model ein. Diese freut sich auf die Herausforderung: „Ich bin gespannt wie das wird, denn modeln ist ja nicht mein Hauptberuf. Das mache ich jetzt zum ersten Mal und wirklich nur für Janine, weil sie Freude daran hat.“

Auch bei Steffen und Nicole stehen die Zeichen noch auf Liebe, Albert hat seine Sabine und Milchbauer Peter hat mithilfe von „Bauer sucht Frau“ seine Traumfrau über Facebook kennengelernt. Doch so rosig sieht es nicht bei allen Paaren aus. Bauer Brian und Sylvia bekamen sich ausgerechnet im ersten gemeinsamen Urlaub in die Haare. Sylvias unerfreuliche Bilanz: „Wir haben ja eine Fernbeziehung, da kriegt man nicht alles mit. Aber jetzt im Urlaub, wenn man doch so nahe zusammen ist, habe ich gemerkt, dass sich bei mir die Gefühle zurückentwickeln.“ Ähnlich ist es Muck und Moni sowie Christian und Elke ergangen – diese Paare haben sich ebenfalls getrennt.

Insgesamt kann RTL die neunte Staffel „Bauer sucht Frau“ jedoch als Liebeserfolg werten. Für die zehnte Runde können sich alleinstehende Landwirte bereits jetzt bewerben – die Bilanz des „Wiedersehens“ verschafft bestimmt den nötigen Mut.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt