Fernsehen

„Bauer sucht Frau“ 2021: Weinbauer Udo steigt aus!

„Bauer sucht Frau“ hat gerade erst die neuen KandidatInnen vorgestellt, doch Udo will schon gehen.

Bauer Udo
„Bauer sucht Frau“ hat gerade erst die neuen KandidatInnen vorgestellt, doch Udo will schon gehen. Foto: TVNOW

Gerade erst am Pfingstmontag hat Inka Bause (52) bei "Bauer sucht Frau" die neuen 16 Bauern und Bäuerinnen vorgestellt, die nun auf der Suche nach der großen Liebe sind. Seitdem dürfen sich Interessierte bei RTL auf die Kandidaten bewerben. Mit dem Haupterwerbslandwirt Mathias, dem gehörlose Nils, dem Hobby-Musiker Björn und dem leidenschaftliche Kutschfahrer Udo dürfen die ZuschaerInnen sich auf eine vielfältige Sendung freien, doch ausgerechnet letzterer will nun aussteigen.

 

„Bauer sucht Frau“ 2021: Udo zieht Teilnahme zurück

RTL verkündete, dass Weinbauer Udo sich aus persönlichen Gründen dazu entschieden habe, seine Teilnahme bei „Bauer sucht Frau“ zurückzunehmen. Welche Gründe genau hinter seiner Entscheidung stecken, verriet der Sender bislang nicht. Udo hatte eine Frau gesucht, mit der er arbeiten, aber auch Spaß haben kann. 

Die Ausstrahlung von „Bauer sucht Frau“ erfolgt erst im Herz, da bislang noch die Bewerbungs-Phase läuft. Eventuell verschwindet also noch der ein oder andere Bauer bis dahin, denn wie in jedem Jahr wird RTL aus redaktionellen Gründen nur die spannendsten Liebesgeschichten zeigen. Falls auch ihr euch für einen der Kandidaten interessiert, könnt ihr euch übrigens per Mail an [email protected] oder telefonisch unter der 030 2579 200200 bewerben.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt