Serien

"Batwoman"-Staffel 2: Javicia Leslie im neuen Superheldin-Anzug

Javicia Leslie spielt in Staffel 2 die neue "Batwoman". Hier bekommt ihr einen ersten Einblick auf den neuen Look der The CW-Serie. 

Batwoman Staffel 2: Javicia Leslie im neuen Superheldin-Anzug
In der ersten Staffel wurde "Batwoman" noch von Ruby Rose gespielt. Nun übernimmt Javicia Leslie. CW

So sieht sie aus: die neue Batwoman! Javicia Leslie spielt in der Serienadaption der DC Comics-Vorlage die neue draufgängerische „Batwoman“. Jetzt wurde auch der neue Look der Superheldin veröffentlicht: lockiges Haar mit roten Streifen, darunter ein gezacktes Cape und rote Stulpen über den Unterarmen. Das Outfit strotzt vor geballter (Frauen-)Power, wobei das neue Design auch neue Materialien aufweist, wie zum Beispiel Lasergravuren, die für mehr optische Tiefe und eine stärkere Silhouetten sorgen. Während der DC FanDome-Veranstaltung im September deutete Newcomerin Javicia Leslie diese neuen Merkmale für „Ryan Wilder“ bereits an und sagte, dass sie als erste 'Black Batwoman' ihr natürliches Haar und ihre Kurven zum Ausdruck bringen werde.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 

Batwoman: Eine geballte Ladung Frauenpower!

"Ryans Reise beginnt mit einem 'Was kann dieser Batsuit für mich tun? Aber es dauert nicht lange, bis sie seine Kraft entdeckt und erkennt, was er Gotham City tun kann", sagte die ausführende Produzentin Caroline Dries über den neuen Batwoman-Look.

Auch Kostüm-Designerin Maya Mani ist mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Sie ist froh, dass sie die Erwartungen von Produzentin Caroline Dries und Javicia Leslie erfüllen konnte, und das neue Dress alles, wofür eine schwarze Batwoman steht, zum Ausdruck bringt: "Ich wurde von Caroline Dries gebeten, einen Batsuit zu entwerfen, der dem Charakter von Ryan Wilder gerecht wird. Da sie eine hochbegabte Kämpferin ist, war es unerlässlich, ihr rohes, athletisches und leidenschaftliches Wesen zu verkörpern", sagte Mani. "Als Batwoman bringt Javicia Leslie nicht nur eine neue Perspektive, sondern auch körperliche Stärke in die Rolle. Für den neuen Anzug war es wichtig, Javicias souveräne Präsenz zu definieren und gleichzeitig ihre Athletik zu zeigen und ihr die Freiheit zu geben, die körperliche Natur der Batwoman auszudrücken, während sie dabei ultra-cool aussieht!"

 

Javicia Leslie mehr als zufrieden

Auch Javicia Leslie ist überglücklich und fühlt sich mit und in dem neuen Outfit ziemlich wohl. Sie fügte hinzu: "Ich liebe die Tatsache, dass Ryan ihre eigene Batwoman wird - es ist ihr Stil, ihr Verdienst und ihr Moment! Es war eine Ehre, mit Caroline und Maya [Mani] zusammenarbeiten zu dürfen. Ich hielt es für wichtig, dass die Zuschauer an der Silhouette erkennen konnten, dass Batwoman ein schwarzes Mädchen war. Mit dem körperbetonten Anzug und dem schönen Afro haben wir den Nagel auf den Kopf getroffen!“

Eigentlich wäre die zweite Staffel „Batwoman“ vom US-Sender The CW bereits diesen Herbst 2020 erschienen. Doch wegen Corona mussten die Dreharbeiten vorerst unterbrochen werden. Es wird daran gearbeitet einen Release im Januar 2021 möglich zu machen. Normalerweise werden die neuen Episoden hierzulande kurz darauf bei Amazon Prime Video veröffentlicht.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt