Stars

"Batman": Identität des "Jokers" nach 70 Jahren enthüllt!

Der Joker gehört wohl zu den ikonischsten Bösewichten aller Zeiten. Nun soll ausgerechnet ein neuer DC-Comic das Geheimnis um dessen Identität enthüllen. Für Fans könnte dieser Moment ziemlich dramatisch werden.

Jared Leto als Joker in "Suicide Squad"
Nach knapp 70 Jahren soll die Identität des berühmten Batman-Widersachers "Der Joker" endgültig geklärt werden. Warner Bros.

Sein irres Grinsen werden Film- und Comic-Fans wohl nie vergessen: Bereits seit über 70 Jahren tummelt sich der Joker in den Comics und Verfilmungen der Gotham-Saga und macht vor allem seinem Widersacher Batman das Leben zur Hölle. Spätestens seit Heath Ledgers legendärer „Joker“-Inkarnation in „The Dark Knight“ gehört der Fiesling zu den berühmtesten und berüchtigsten Bösewichten der Filmgeschichte.

Doch ein Geheimnis hat der grinsende Scherge bisher nicht preisgegeben: seine wahre Identität! Die soll jetzt ausgerechnet in einem neuen Band der „Justice League“-Comics von DC enthüllt werden. Dort gelangt Batman in den Besitz eines mysteriösen Stuhls, der alle Fragen des Universums beantwortet. Auf Batmans entscheidende Frage,  wie der wahre Name des Jokers laute, spuckt der Stuhl eine Antwort aus, die ihn nur zu einer Aussage befähigt: „Das ist unmöglich!“

Identität des Jokers soll „unerwartet“ sein.

Natürlich brennen den Fans nach einem so massiven Teaser jetzt die Sicherungen durch: Nach den neuesten Theorien gerät nicht nur Batmans treuer Butler Alfred in Verdacht, sondern auch Batmans‘ Vater Thomas Wayne, der den tödlichen Überfall dazu erst einmal überlebt haben müsste. Auf der Comic-Messe WonderCon deutete Kreativ-Chef Geoff Johns an, dass die Antwort „keine Antwort sein wird, die die Leute erwarten.“ Fans werden sich nur bis morgen gedulden müssen - denn da will DC das große Geheimnis enthüllen!

UPDATE (ACHTUNG SPOILER)

Jetzt ist das Geheimnis raus! Und die Antwort könnte einige Batman-Fans vor den Kopf stoßen: Denn am Ende des Comics sind Green Lantern und Batman in der Bat-Höhle. Green Lantern fragt seinen Superheldenkollegen, was der geheimnisvolle Stuhl ihm geantwortet habe. Batman antwortet: "Er gab mir keinen Namen." Denn er bekam eine etwas andere Antwort: Der Joker ist nicht eine Figur... sondern gleich drei! Der "Joker" ist somit kein Einzelgänger. Doch was es genau mit der Enhüllung auf sich hat, werden wir erst in Zukunft erfahren!

Mehr Infos zu den zukünftigen "Batman"-Verfilmungen findet ihr in unserem Video:

 

 


 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt