Fernsehen

"Bares für Rares XXL"- Deutschlands größte Trödelshow im Primetime-Special!

In der Herbstausgabe von „Bares für Rares“ am Mittwoch, dem 17. Oktober, ist Horst Lichter zum bereits sechsten Mal mit seiner Trödelshow in der Primetime zu sehen – in einer ganz besonderen XXL-Version!

Bares für Rares: Horst Lichter
"Bares für Rares" ist erneut zur besten Sendezeit zu sehen. / ZDF/Frank Dicks
 

"Bares für Rares" mit Horst Lichter in der Prime-Time: Infos & Gäste am 17. Oktober 2018 

Am 17. Oktober um 20.15 Uhr – und damit erstmals an einem Mittwochabend - werden vier Experten und sieben Händler erneut große Schätze und kleine Kuriositäten bewerten. Die bisherigen fünf Abendausgaben von "Bares für Rares" verfolgten durchschnittlich 5,8 Millionen Zuschauer.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

"Bares für Rares": Diese Händler und Experten sind in der Herbstausgabe dabei

Anstelle von Elke Velten-Tönnies wird Dr. Elisabeth „Lisa“ Nüdling neben Händler Ludwig "Lucki" Hofmaier, Wolfgang Pauritsch, Susanne Steiger, Walter "Waldi" Lehnertz, Fabian Kahl und Julian Schmitz-Avila im Händlerraum stehen.

Als Experten sind Dr. Heide Rezepa-Zabel, Albert Maier, Sven Deutschmanek und Detlev Kümmel mit dabei. Auch auf einen prominenten Verkäufer können sich die Zuschauer freuen, denn diesmal ist Comedian Ingolf Lück mit einem besonderen Sammlerstück dabei.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt