Stars

„Bares für Rares“ mit Horst Lichter: Ausfall wegen Krankheit laut Medienbericht

Groß  angekündigt wurde der Besuch der „Bares für Rares“-Experten Albert Maier und Sven Deutschmanek in Lippe. Daraus wird jetzt nichts.

"Bares für Rares"-Moderator Horst Lichter
"Bares für Rares" wird nicht nach Lippe kommen. Foto: ZDF/Frank W. Hempel

Schade für die Fans der Sendung „Bares für Rares“ mit Horst Lichter. Eigentlich wollten die Experten Albert Maier und Sven Deutschmanek am kommenden Samstag, 21. Oktober, das Bad Salzufler Geschäft „Freistil“ in der Innenstadt besuchen.

Leider muss das Event, das in Lippe von vielen „Bares für Rares“-Fans sehnsüchtig erwartet wurde, jetzt wegen Krankheit ausfallen. Das berichtet die „Neue Westfälische“. Bereits 2016 waren Kleinode aus Lippe in der Sendung vorgestellt worden. Damals kam es zum Streit zwischen den Experten und dem Anbieter eines Kronleuchters.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!