Stars

"Bares für Rares": Horst Lichter in Tränen | Emotionales Statement

Horst Lichter Goldene Kamera
Da kamen Horst Lichter die Tränen: Deshalb überraschte der "Bares für Rares"-Star seine Fans mit einem emotionalen Statement! Getty Images

In "Bares für Rares" begeistert Horst Lichter jeden Tag ein Millionenpublikum. Doch mit diesem emotionalen Statement und Tränen in den Augen spielt er sich in die Herzen seiner Fans!

"Scheiße, ich liebe euch!" Es war ein Statement der Freude, des Dankes und der Wertschätzung für seine Fans und jahrelangen Weggefährten: Bei der Verleihung der "Goldenen Kamera" erlebten viele TV-Zuschauer eine ganz andere Facette ihres TV-Lieblings Horst Lichter.

Überglücklich und ausgelassen wirkte der TV-Star, der im Rahmen der Preisverleihung stolz eine Auszeichnung entgegennehmen durfte: Denn "Bares für Rares" wurde in der Kategorie "Bestes Dokutainment-Format" mit den Goldenen Kamera ausgezeichnet. Im Beisein von Hollywood-Stars wie Ewan McGregor (46), Liam Neeson (65) und Naomi Watts (49) ließ sich Horst Lichter mit Tränen in den Augen feiern.

Zu den großen Preisträgern neben Horst Lichter gehörte die TNT-Serie "4 Blocks“, die als beste deutsche Mini-Serie ausgezeichnet wurde sowie der ARD-Fernsehfilm „Jürgen – Heute wird gelebt“. Welche kuriosen Trödel-Geschichten Horst Lichter in seiner Zeit bei "Bares für Rares" erleben musste, seht ihr im nachfolgenden Video:

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt