Fernsehen

"Bares für Rares": Geheime Experten stecken wirklich hinter der Sendung

Diese Experten stehen wirklich hinter der ZDF-Sendung "Bares für Rares" mit Horst Lichter.

 
Video Platzhalter

Kaum eine ZDF-Serie ist so ein Dauerbrenner wie die Antiquitätensendung „Bares für Rares“. Die Sendung erfreut sich bei ihren Zuschauern ständiger Beliebtheit und kann trotz oder gerade, weil die Sendung nun schon seit 2013 ihr Publikum unterhält, hohe Einschaltquoten verzeichnen. Dabei ist die Einschätzung, wieviel die gehandelten Trödel-Schätze wert sind oftmals gar nicht so einfach. Im Video seht ihr, welche Experten wirklich hinter den Kulissen arbeiten und mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt