Fernsehen

Bachelorette: Melissa Damilia von "Love Island" ist die Neue!

Fest steht: Es wird auch in diesem Jahr eine neue "Bachelorette"-Staffel auf RTL gedreht! Für Fans ist schon jetzt klar, dass es "Love Island"-Melissa werden soll.

Love Island 2019 Melissa
Sie soll die nächste Bachelorette werden: "Love Island"-Melissa RTL2

++ UPDATE: Inzwischen hat RTL bestätigt, dass Melissa Damilia tatsächlich die neue Bachelorette wird. "Ich freue mich auf die Zeit, auf die Männer, wer wird da so sein? Ich freue mich auf die Momente, auf die Dates", so die 24-Jährige, deren Traummann "Kampfgeist beweisen und sich natürlich von [seiner] besten Seite zeigen" muss. Am liebsten würde sie mit ihm in einem Bulli um die Welt reisen, wenn sie ihn gefunden hat. +++

Trotz Corona soll dieses Jahr eine neue Staffel von "Die Bachelorette" geben. Gedreht wurde noch nicht, denn noch immer ist unklar, wer in der Staffel die Rosen verteilen wird. Wer als Nächstes in die Fußstapfen von Gerda Lewis treten wird, ist offiziell noch nicht bekannt. Doch unter den Fans hat sich bereits eine klare Favoritin herauskristallisiert.

Inzwischen wollen immer mehr Insider wissen, dass Melissa tatsächlich das neue Gesicht der Dating-Show wird. In der vierten Folge "Kampf der Realitystars" wird sie erstmal über den Kuss mit Pietro Lombardi auspacken:

 

Umfrage: Melissa ist die Bachelorette-Favoritin

In einer Umfrage von "Promiflash" gaben 33,4 Prozent der insgesamt 13.241 Teilnehmer an, Melissa als neue Bachelorette zu sehen. Yeliz Koc, die ehemalige Bachelor-Kandidatin landete mit 12,2 Prozent auf dem zweiten Platz.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Bekannt wurde Melissa Damilia in der dritten Staffel von "Love Island". Die gelernte Make-Up-Artistin flog nach einem Flirt mit Danilo aus der Show, verdient jetzt als Influencerin ihr Geld. Pietro Lombardi bekundete Interesse an ihr, das jedoch nur von kurzer Dauer war, auch die Beziehung zu „Köln 50667“-Star Richard Heinze hielt nicht lange. Mit der Liebe will es bei der schönen Brünetten einfach nicht klappen. Das sind doch ideale Voraussetzungen, um als Bachelorette zwischen 20 Single-Männern wählen zu dürfen. Wir sind gespannt, was sie selbst von dem Vorschlag hält.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt