Fernsehen

„Bachelor“: Zusammenbruch nach dem erstem Sex

Junge, junge, beim „Bachelor“ geht es ja drunter und drüber. Nach dem ersten Bettgeflüster kommt es in Folge 6 zu einem regelrechten Tränen-Drama.

„Der Bachelor“: Zusammenbruch nach dem erstem Sex - Nathalia u Andrej Mangold
„Bachelor“: Zusammenbruch nach dem erstem Sex. Foto: TVNOW *Alle Episoden von "Der Bachelor" bei TVNOW: www.tvnow.de

Andrej Mangold ist der heißeste Bachelor aller Zeiten. So scheinen es zumindest die Rosen-Sammlerinnen der diesjährigen Staffel zu sehen. Kein Wunder also, dass sich bei so vielen Kandidatinnen parallel ernsthafte Gefühle für den Junggesellen zu entwickeln scheinen.

Hier eine kurze Übersicht derjenigen, die bereits ein ernsthaftes Interesse an Andrej bekundet haben:

- Jennifer schwärmt bereits seit ihrem ersten Einzeldate für Andrej Mangold, seit dem romantischen Kuss in Folge 4 ist es gänzlich um die Studentin geschehen.

- Auch Flugbegleiterin Eva kann ihre Begeisterung für Andrej nicht mehr verstecken. Auf ein heißes Spa-Date in Folge 3 folgt in Folge 6 ein weiteres Einzeldate inklusive Kuss. Schon kann auch sie sich eine gemeinsame Zukunft vorstellen.

- Auch bei Brasilianerin Nathalia wird Andrej in dieser Woche Punkten und zwar mit einem Shoppingtrip und einem Privat-Konzert. Zack, wird auch sie in seinen Bann gezogen.

- Frohnatur Vanessa durfte mit dem Bachelor Baby-Schildkröten in die Freiheit entlassen und blieb nach einem Gruppendate kürzlich zum Abendessen. Seitdem strahlt die angehende Designerin jedes Mal wie ein (sehr, sehr hübsches!) Honigkuchenpferd, wenn sie Andrej begegnet.

- Kandidatin Stefanie kam dem Bachelor bisher am nächsten. Auf ein gelungenes Date und einen Kuss folgte in Folge 5 prompt eine gemeinsame Nacht. Was dort genau geschah, behielten die beiden zwar für sich, da die Rede jedoch von einer „sehr, sehr kurzen Nacht“ war, kann man sich den Rest schon denken. Für viele „Bachelor“-Zuschauer*innen ist klar: Das war der erste Sex der diesjährigen Staffel.

 

"Der Bachelor": Bleibt diese Kandidatin auf der Strecke?

Schaut man sich diese beachtliche Liste an, können einem die Kandidatinnen, die bis jetzt noch nicht in den Genuss eines Einzeldates kamen, wirklich leidtun. Wie soll man da bloß aufholen? 

Dieser Gedanke scheint auch Nadine in Folge 6 nicht loszulassen, denn bei einem Gruppendate, bei dem Andrej gemeinsam mit Jenny, Claudia, Stefanie und Nadine den mexikanischen „Día de los muertos“ feiert, bricht sie plötzlich in Tränen aus. Der Grund: Sie hat das Gefühl, ihr läuft die Zeit davon. Andrej kenne gar nicht ihr wahres Ich, so die Spülmaschinen-Monteurin aus Dillingen. Der wiederum tröstet die 30-Jährige zwar, bezeichnet die Situation im Nachhinein allerdings als „kurz vor […] Nervenzusammenbruch“.

Welche Auswirkungen das auf Andrejs Entscheidung nehmen wird, seht ihr heute Abend um 20:15 Uhr auf RTL. Wer sich nicht so lange gedulden möchte (und Premium-Mitglied ist), kann die Folge schon seit Samstag auf „TV NOW“ schauen.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!