Fernsehen

"Bachelor in Paradise": Marvin Osei ist Kandidat

Marvin Osei wollte 2015 Bachelorette Alisa Persch erobern. Der Plan ging schief, er wurde rosenlos nach Hause geschickt. Jetzt versucht er es bei "Bachelor in Paradise".

"Bachelor in Paradise": Marvin Osei ist Kandidat
Marvin Osei geht bei "Bachelor in Paradise" auf Traumfrauenjagd. Foto: MG RTL D / Arya Shirazi
 

"Bachelor in Paradise": Marvin Osei ist Kandidat

"Marvin wer?!" wird sich der ein oder andere wahrscheinlich fragen. Kein Wunder, denn Marvin Osei hatte 2015 in der Sendung "Die Bachelorette" einen eher kurzen Auftritt. Bereits nach einer Rose war Schluss - Alisa Persch schickte ihn nach Hause. Doch bei "Bachelor in Paradise" dürfen schließlich ehemalige Bachelor- und Bachelorette-Kandidaten erneut auf Partnersuche gehen, egal wie lang oder kurz ihre Verweildauerin der ursprünglichen Sendung war.

 

Wer ist Marvin Osei?

Doch Marvin gelang nach "Die Bachelorette" sogar ein weiterer Fernsehauftritt. Aktuell ist er bei "Schwestern - Volle Dosis Liebe" zu sehen. Er spielt dort AJ. Neben der Schauspielerei studiert er.

Mit 23 Jahren wird er bei "Bachelor in Paradise" das männliche Küken unter den Kandidaten sein. Neben seiner imposanten Körpergröße von 1,97 Metern und seinem durchtrainierten Body macht ihn sein Style unverwechselbar. Seine letzte Beziehung beendete er vor einem Jahr. 

 

Ein Beitrag geteilt von Marvin (@theeeboooy) am

 

"Bachelor in Paradise": Wird es Stress mit Marvin geben?

Gegenüber RTL verspricht Marvin im Paradies für "coolen Vibe" zu sorgen. Doch er kann auch anders: "Ich hoffe sehr, dass da keiner ist, der überheblich ist, obwohl er sich das nicht leisten kann. Dann kriege ich einen Hals." Puh, ob das nicht nach Stress riecht...

Alle Infos zu "Bachelor in Paradise" wie Starttermin und Inhalt oder zu den Kandidatinnen findet ihr mit Klick auf die jeweils unterlegten Links.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!