Fernsehen

"Bachelor in Paradise": Knutsch-Fotos aufgetaucht! | Sind Johannes und Yeliz ein Paar?

Yeliz beim Bachelor 2018
Yeliz: Hat sie sich in Johannes Haller verliebt? MG RTL D / Arya Shirazi

Dass die beiden DAS "Bachelor in Paradise"-Traumpärchen werden, hätte wohl keiner gedacht: Yeliz und Johannes sind jetzt knutschend gesichtet worden!

 

Nach dem Ende bei "Bachelor in Paradise": Yeliz und Johannes kommen sich näher

"Bachelor in Paradise" hat wohl das erste Liebespaar abseits der Kameras hervorgebracht: Johannes und Yeliz sind sich näher gekommen und scheinen ihr Liebesglück zu genießen.

In der Show selbst schienen sich die beiden zwar gut zu vestehen, doch sah es anfangs eher nach Freunschaft aus. Spätestens als Yeliz ihre Rose an Johannes verteilte, und auf Instagram mit der Bemerkung: „Ob zwischen mir und Johannes doch mehr ist als Freundschaft?“ die Gerüchteküche anheizte, war der Freundschaftsstatus mit einem Fragezeichen versehen.

Doch Yeliz verließ die Dating-Show und Johannes kam Svenja näher. Doch auch mit ihr sollte es nicht recht klappen. Auch Johannes musste am Ende das Paradies vorzeitig verlassen. 

Nach dem Abgang sah man die beiden öfter zusammen auf ihren Social Media-Kanälen - hauptsächlich um Yeliz' neue Modelinie zu promoten. Doch nun die Liebes-Überraschung: Dem "Ok!"-Magazin liegen exklusive Fotos vor, die die beiden Turteltäubchen zärtlich küssend an der Hafenpromenade von St. Tropez in einem Café zeigen!

Sind die beiden also offiziell ein Paar? Gegenüber "Ok!" verrät zumindest Ex-Kandidatin Janika Jäcke: "Sie mag ihn wirklich. Ich glaube, die haben was am Start."

Wir sind gespannt, ob sich noch weitere Pärchen im großen "Bachelor in Paradise"-Finale finden werden.

 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt