Fernsehen

"Bachelor 2019" Andrej Mangold: Sex-Beichte vor der RTL-Show

Die neue Staffel der RTL-Show „Der Bachelor 2019“ lässt nicht mehr lange auf sich warten. Nun äußert sich Andrej Mangold zu möglichem Sex vor der Kamera.

"Bachelor 2019" Andrej Mangold: Sex-Beichte
Andrej Mangold äußert sich zu Sex vor der Kamera. MG RTL D / Arya Shirazi
 

"Der Bachelor 2019": Sex im TV?

Ab dem 2. Februar 2019 sucht wieder ein attraktiver Mann im Fernsehen seine bessere und attraktivere Hälfte aus 20 Frauen. Jetzt gab der neue Bachelor, Andrej Mangold, entscheidende Details darüber bekannt, wie er sich in amourösen Momenten vor der Kamera verhalten könnte.

 

Andrej Mangold: Hört bei Liebelein auf sein Bauchgefühl

Andrej will sich offen und spontan in den intimen Momenten mit seinen Herzensdamen geben: "Es wird spannend. Aber ich muss da einfach auf mein Bauchgefühl hören." Das lässt die auf spannende und romantische Momente hoffen.

 

Die Kamera kann er ausblenden

Außerdem können sich die Fans auf enthemmte Augenblicke im Fernsehen freuen. Denn auch die Kamera stellt für ihn kein Hindernis dar. "Wenn es sich richtig anfühlt, blendet man die Kameras sicherlich aus“, so der neue Bachelor.

 
 

Andrej Mangold: Sex vor der Kamera?

An einer Stelle würde er aber eine Grenze ziehen: Sex im TV ist ein No-Go für Andrej. "Da würde ich jetzt schon einen Strich ziehen. Sex vor der Kamera ist, glaube ich, ein bisschen viel. Das will auch keiner sehen." Trotzdem wird „Der Bachelor 2019“ mit Sicherheit wieder für einige heiße und reizvolle TV-Momente auf RTL sorgen.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!