close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stars

AWZ-Star: Cheyenne Pahde hat jetzt eine neue Serie!

Fünf Jahren spielte Cheyenne Pahde die Rolle Marie bei „Alles was zählt“. Jetzt wird sie als Polizistin bei „Blutige Anfänger“ im ZDF zu sehen sein!

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
cheyenne-pahde-abschied-mit-traenen-awz
Cheyenne Pahde wechselt von der Eiskunstläuferin zur Polizistin. Foto: instagram/cheyennepahde

Es ist ein krasser Verlust, denn die Blondine gehört eigentlich zu den Aushängeschildern der Serie „Alles was zählt“. Aber Marie-Darstellerin Cheyenne Pahde gab im Sommer 2021 bekannt, dass sie eine Auszeit von der täglichen Serie nimmt. Die Schauspielerin versprach, dass es sich dabei lediglich um ein einjähriges Sabbactial handelt und nicht um ein endgültiges Aus... Während ihrer Auszeit stand Cheyenne allerdings für den Sender ZDF vor der Kamera.  

Das könnte Sie auch interessieren: 

 

Cheyenne Pahde: „In mir ist so ein Drang“

Im „Alles was zählt“-Podcast sprach Cheyenne mit Kollegin Ania Niedieck über die Beweggründe eine Auszeit zu nehmen. „In mir ist so ein Drang, der sagt: 'Cheyenne, du musst mutig sein, du musst einen Schritt nach vorne gehen", so die Münchenerin. Und den ist sie in dem Jahr tatsächlich gegangen. Im kommenden Monat wird die blonde Zwillingsschwester als Polizistin in der Serie „Blutige Anfänger“ zu sehen sein! Hier kannst du dir den Trailer zur 4. Staffel angucken. 

 

Cheyenne Pahde: Jetzt beim ZDF

„Ich möchte einfach gucken, wo es mich hintreibt, wie es mir geht und was sich für Möglichkeiten noch entwickeln für mich“, erzählte die Darstellerin noch vor ihrem Abenteuer. Jetzt können wir endlich Teil ihrer Auszeit sein und uns gemütlich angucken, was Cheyenne so getrieben hat. Die vierte Staffel von „Blutige Anfänger“ ist ab dem 5. Oktober im Fernsehen und ab dem 28. September in der ZDF-Mediathek zu sehen.

 

*Affiliate-Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt