Kino

"Avengers: Infinity War": Erster Clip zum neuen Marvel-Kracher!

Der Kinostart von "Avengers: Infinity War" ist zwar noch etwas hin, aber schon jetzt gibt es einen ersten Behind the Scenes-Clip zu den Dreharbeiten mit Robert Downey Jr., Tom Holland und Chris Pratt!

Schon vor einiger Zeit erklärten die Produzenten des Marvel-Krachers, dass der dritte Teil der Avengers-Reihe der bisher größte werde. Schauspieler aus fast allen Superhelden-Verfilmungen sollen dabei sein.

Ganz offiziell steht jetzt die Beteiligung von Iron Man (Robert Downey Jr.), Spider-Man (Tom Holland) und Star-Lord (Chris Pratt) mit seinen Guardians of the Galaxy fest, denn die drei treten zusammen in einem Facebook Live-Video auf, dass am Freitag auf der Facebook-Seite hochgeladen wurde.

Avengers: Age of Ultron
Auch Chris Hemsworth als Thor ist dabei! Foto:
 

Avengers 3: Thanos wird der Bösewicht

Zudem wurde ein dreiminütiges Featurette In dem Clip ist zu sehen, dass der Cast mitten in den Dreharbeiten zu "Avengers: Infinity War" steckt. Zudem werden in dem Video erste Inhalte zum Superhelden-Film bekannt gegeben.

So wird Thanos, gespielt von Josh Brolin, der große Bösewicht des Streifens werden. Schon vorher erklärte Kevin Feige, Chef der Marvel-Studios, dass Thanos die wichtigste Rolle im Film darstellen werde.

Der Fiesling ist Marvel-Fans bereits aus "Guardians of the Galaxy" bekannt und wird in "Infinity War" nun seinen großen Auftritt haben. In einem Instagram-Video erklärte Darsteller Josh Brolin zudem, dass er Szenen mit "The Collector" drehe und bestätigte damit, dass auch Benicio Del Toro im neuen Streifen dabei ist. Das Video wurde mittlerweile aber wieder gelöscht.

 

"Avengers: Infinity War": Kinostart am 26. April

In neuen Clip erklärt Kevin Feige zudem, dass Thanos deshalb so gefährlich ist, weil er die Avengers zu einem Zeitpunkt angreift, an dem die Superhelden zerstritten sind. Zudem werde der neue Film zeigen, dass Thanos der furchteinflößendste Bösewicht ist, dem die Avengers je gegenüber gestanden haben.

Klingt, als werde Avengers 3 seine Vorgänger noch einmal deutlich übertrumpfen können. Allerdings müssen sich die Fans noch ein wenig gedulden. "Avengers: Infinity War" soll hierzulande am 26. April 2018 in die Kinos kommen. Bis dahin freuen wir uns auf weitere Videos vom Dreh des Action-Krachers!

 

 


 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!