Kino

"Avengers: Age of Ultron": Verzichtet Marvel auf Gwyneth Paltrow?

Eigentlich ist Gwyneth Paltrow fester Bestandteil des "Marvel Cinematic Universe". Die Oscarpreisträgerin (Shakespeare in Love)

"Avengers: Age of Ultron": Verzichtet Marvel auf Gwyneth Paltrow?
"Avengers: Age of Ultron": Verzichtet Marvel auf Gwyneth Paltrow?

Eigentlich ist Gwyneth Paltrow fester Bestandteil des "Marvel Cinematic Universe". Die Oscarpreisträgerin (Shakespeare in Love) spielte in den Superheldenfilmen Iron Man, Iron Man 2, Iron Man 3 und Marvel's The Avengers die Rolle der Pepper Potts, Tony Starks (Robert Downey Jr.) große Liebe und bedachtere Hälfte. Ob Paltrow in Avengers: Age of Ultron wieder als intelligente, rotblonde Schönheit zu sehen sein wird, ist jedoch fraglich. In einem Interview mit "HitFix" gab die 40-Jährige Mimin an, dass ihr noch kein Rollenangebot vorliegt: "Ich habe von niemandem was gehört ... mein Telefon hat wegen "Avengers 2" nicht geklingelt." Nicht einmal der Titel des Marvel's The Avengers-Sequels war Gwyneth Paltrow geläufig: "Wie heißt es? "Age of Ultron", okay..." So ganz abgeschlossen hat die Amerikanerin mit Marvel aber offenbar nicht. Sie könne sich sehr gut vorstellen, einen Einzelfilm mit der Superheldin Rescue im Mittelpunkt zu drehen. Hinter dieser Figur steckt die von Paltrow dargestellte Pepper Potts, die in einem von Tony Stark entworfenen eisernen Anzug für Gerechtigkeit sorgt. Avengers: Age of Ultron von Regisseur Joss Whedon (Serenity - Flucht in neue Welten) startet am 30. April 2015 in den deutschen Kinos - nach jetzigem Stand ohne Pepper Potts.



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!