Stars

"Avengers 3": Peter Dinklage für größere Rolle im Gespräch!

Peter Dinklage
Peter Dinklage könnte in "Avengers 3" eine Rolle übernehmen. Foto: Getty

Tolle Nachrichten für Fans von "Game of Thrones"-Darsteller Peter Dinklage! Der Schauspieler könnte eine Rolle in dem kommenden Marvel-Kracher "Avengers: Infinity War" bekommen.

Noch ist zwar nichts sicher, aber wie Heat Vision berichtet, soll die für den Serien-Star vorgesehene Figur nicht etwa eine kleine Nebenrolle sein, sondern in einem großen Teil des Films mitwirken.

Genaueres ist noch nicht bekannt, aber sollte der Deal zwischen dem Schauspieler und den Produzenten zustande kommen, dann wäre Peter Dinklage auch im vierten "Avengers"-Teil zu sehen.

"Avengers 3" mit größtem Cast aller Marvel-Filme

"Avengers: Infinity War" wird unter der Regie von Joe und Anthony Russo produziert. Die Dreharbeiten, die in diesem Jahr beginnen, werden in Atlanta und Schottland stattfinden. Wer dann am Set dabei sein wird, ist noch offen.

Allerdings soll der dritte "Avengers"-Streifen den bisher größten Cast aller Marvel-Produktionen stellen. Gerüchten zufolge sollen sich Superhelden wie Iron Man (Robert Downey Jr.) und Captain America (Chris Evans) mit der Crew von Guardians of the Galaxy und Doctor Strange (Benedict Cumberbatch) zusammentun.

Gegner der Superhelden-Gruppe: Thanos (Josh Brolin), der bereits in "Guardians of the Galaxy" von 2014 aufgetaucht ist.

Peter Dinklage und die Avengers – klingt nach einer super Kombination! Der Schauspieler, der für seine Darstellung des Tyrion Lannister in "Game of Thrones" bereits einen Golden Globe gewinnen konnte, hat bereits Erfahrung mit Superhelden-Filmen. 2014 war er in "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit" als Bösewicht Bolivar Trask zu sehen.

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt