Kino

"Avatar"-Sequels: Wiedersehen mit Sam Worthington und Zoe Saldana bestätigt

"Avatar"-Sequels: Wiedersehen mit Sam Worthington und Zoe Saldana bestätigt
"Avatar"-Sequels: Wiedersehen mit Sam Worthington und Zoe Saldana bestätigt

Regisseur James Cameron konnte für die drei geplanten Fortsetzungen seines 3D-Kinohits Avatar - Aufbruch nach Pandora die

Regisseur James Cameron konnte für die drei geplanten Fortsetzungen seines 3D-Kinohits Avatar - Aufbruch nach Pandora die Originalbesetzung mit Sam Worthington ("Drift - Besiege die Welle") und Zoë Saldana ("Star Trek Into Darkness") besetzen. Bereits zuvor galten die beiden Stars als gesetzt, und nun folgt die offizielle Bestätigung. Damit dürfen Fans sich auf ein Wiedersehen mit dem Ex-Marine Jake Sully und der blauen Na'vi-Jägerin Neytiri freuen, die nun in den Fortsetzungen eine neue Generation auf dem Planeten Pandora gründen sollen. James Cameron hat mit seinem bahnbrechendem Epos Avatar bekanntlich Großes vor: Ende des Jahres 2016 kommt der zweite Teil in die Kinos, in den nachfolgenden zwei Jahren folgen dann Teil drei und vier. Gleichzeitig erscheinen vier Romane, in denen die fremde Welt Pandoras näher betrachtet wird. Für seine Vision einer Fantasywelt der Superlative benötigt James Cameron trotz aller technischen Spielereien eine packende Geschichte. Dafür hat er sich inzwischen tatkräftige Unterstürzung durch die Drehbuchautoren Josh Friedman (Krieg der Welten), Rick Jaffa und Amanda Silver (Planet der Affen: Prevolution) sowie Shane Salerno (Savages) an Bord geholt. Als erste Besetzung neben den beiden Hauptdarstellern waren bereits so manche Schauspieler im Gespräch, zuletzt sollte Stephen Lang als fieser Colonel Quaritch zurückkehren - obwohl er im ersten Teil von Neytiri getötet wurde. Weitere Besetzungsgerüchte werden nun sicherlich folgen.


Tags:
TV Movie empfiehlt